44,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Alkohol ist heutzutage ein fester Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens - mit zum Teil schwerwiegenden Folgen. Ein erhöhter Alkoholkonsum ist ein bedeutender Risikofaktor für zahlreiche Krankheiten. Die Grenzen zu einer Suchterkrankung sind fließend und werden oft zu spät erkannt.Wie können bedarfsgerechte und zielorientierte Hilfsangebote aussehen? Und welche Möglichkeiten gibt es, Menschen mit Alkoholsucht frühzeitig zu erreichen? Hans-Joachim Frost gibt einen Überblick darüber, welche Hilfsangebote es bereits gibt und an welchen Stellen noch Handlungsbedarf besteht.Kontrollierter Konsum…mehr

Produktbeschreibung
Alkohol ist heutzutage ein fester Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens - mit zum Teil schwerwiegenden Folgen. Ein erhöhter Alkoholkonsum ist ein bedeutender Risikofaktor für zahlreiche Krankheiten. Die Grenzen zu einer Suchterkrankung sind fließend und werden oft zu spät erkannt.Wie können bedarfsgerechte und zielorientierte Hilfsangebote aussehen? Und welche Möglichkeiten gibt es, Menschen mit Alkoholsucht frühzeitig zu erreichen? Hans-Joachim Frost gibt einen Überblick darüber, welche Hilfsangebote es bereits gibt und an welchen Stellen noch Handlungsbedarf besteht.Kontrollierter Konsum oder völlige Abstinenz? Über die Wirksamkeit beider Maßnahmen zur Suchtbehandlung herrscht bisher keine Einigkeit. Frost beschreibt, welche neuen Möglichkeiten es gibt, und entwickelt dabei praxistaugliche Anregungen für die Soziale Arbeit.Aus dem Inhalt:-Alkoholsucht-Suchtkrankheit-Soziale Arbeit-Suchtberatung-Kontrollierter Konsum
  • Produktdetails
  • Verlag: Science Factory
  • Seitenzahl: 116
  • Erscheinungstermin: 20. November 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 8mm
  • Gewicht: 180g
  • ISBN-13: 9783956877704
  • ISBN-10: 3956877705
  • Artikelnr.: 56477760