Gottesvergiftung - Moser, Tilmann
8,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

"Nicht der 'Fall' und die Lehre allein machen dieses Buch überaus lesenswert. Es ist ein Vergnügen, Mosers Prosa zu lesen, die Figuren und Bilder an sich vorüberziehen zu sehen, in denen der Autor abseits von jeglichem Fachjargon komplizierte psychische Prozesse sichtbar macht." (Lothar Baier, Frankfurter Allgemeine Zeitung)…mehr

Produktbeschreibung
"Nicht der 'Fall' und die Lehre allein machen dieses Buch überaus lesenswert. Es ist ein Vergnügen, Mosers Prosa zu lesen, die Figuren und Bilder an sich vorüberziehen zu sehen, in denen der Autor abseits von jeglichem Fachjargon komplizierte psychische Prozesse sichtbar macht." (Lothar Baier, Frankfurter Allgemeine Zeitung)
  • Produktdetails
  • suhrkamp taschenbuch 533
  • Verlag: Suhrkamp
  • 17. Aufl.
  • Seitenzahl: 400
  • Erscheinungstermin: Dezember 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 177mm x 110mm x 10mm
  • Gewicht: 100g
  • ISBN-13: 9783518370339
  • ISBN-10: 3518370332
  • Artikelnr.: 01703271
Autorenporträt
Moser, Tilmann
Tilmann Moser, geboren 1938, studierte Philologie, Politik und Soziologie; im Frankfurter Sigmund-Freud-Institut absolvierte er seine Ausbildung zum Psychoanalytiker, seit 1979 arbeitet er in freier Praxis als Psychoanalytiker in Freiburg. Er hat die klassische Psychoanalyse um den körperlichen Aspekt erweitert: zur psychoanalytisch orientierten Körperpsychotherapie.