Die Hohenzollern (eBook, PDF) - Neugebauer, Wolfgang
-11%
13,99 €
Statt 15,80 €**
13,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 15,80 €**
13,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 15,80 €**
-11%
13,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 15,80 €**
-11%
13,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Nur wenige Dynastien der europäischen Geschichte sind in Wissenschaft und öffentlicher Diskussion so umstritten wie die Hohenzollern. Der Autor schildert den Aufstieg dieses Hauses im Rahmen der Geschichte des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation und der europäischen Verhältnisse. Die schwäbischen Anfänge und die Bedeutung der von den Hohenzollern regierten fränkischen Besitzungen werden neben der brandenburgischen und preußischen Entwicklung angemessen berücksichtigt. Nicht nur einzelne Herrscher und Regierungsperioden werden dargestellt, sondern das Gesamthaus, wobei die Stellung des…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 11.63MB
Produktbeschreibung
Nur wenige Dynastien der europäischen Geschichte sind in Wissenschaft und öffentlicher Diskussion so umstritten wie die Hohenzollern. Der Autor schildert den Aufstieg dieses Hauses im Rahmen der Geschichte des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation und der europäischen Verhältnisse. Die schwäbischen Anfänge und die Bedeutung der von den Hohenzollern regierten fränkischen Besitzungen werden neben der brandenburgischen und preußischen Entwicklung angemessen berücksichtigt. Nicht nur einzelne Herrscher und Regierungsperioden werden dargestellt, sondern das Gesamthaus, wobei die Stellung des Fürsten in Staat und Gesellschaft von den Anfängen bis in das letzte Drittel des 18. Jahrhunderts im Mittelpunkt der Betrachtungen steht.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Kohlhammer W.
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: 31.07.1996
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783170232365
  • Artikelnr.: 39858603
Autorenporträt
Professor Dr. Wolfgang Neugebauer lehrt Geschichte der frühen Neuzeit an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Er ist ordentliches Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.