Die Zehn Gebote im 21. Jahrhundert - Savater, Fernando
11,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der bekannteste lebende Philosoph Spaniens, Fernando Savater, prüft - kenntnisreich, kurzweilig und durchaus humorvoll geschrieben - jedes einzelne der Zehn Gebote auf seine Bedeutung: Haben die Zehn Gebote trotz der radikalen Veränderungen des Lebens und der Gewohnheiten in den westlichen Gesellschaften heutzutage noch einen moralischen Wert? Jedem Gebot wird ein Kapitel gewidmet, das der Autor jeweils mit einer humorvollen direkten Anrede an Gott beginnt, und in dem Savater das jeweilige Gebot mit höchst aktuellen Fragen verknüpft: so fragt er etwa nach der Bedeutung der christlichen…mehr

Produktbeschreibung
Der bekannteste lebende Philosoph Spaniens, Fernando Savater, prüft - kenntnisreich, kurzweilig und durchaus humorvoll geschrieben - jedes einzelne der Zehn Gebote auf seine Bedeutung: Haben die Zehn Gebote trotz der radikalen Veränderungen des Lebens und der Gewohnheiten in den westlichen Gesellschaften heutzutage noch einen moralischen Wert?
Jedem Gebot wird ein Kapitel gewidmet, das der Autor jeweils mit einer humorvollen direkten Anrede an Gott beginnt, und in dem Savater das jeweilige Gebot mit höchst aktuellen Fragen verknüpft: so fragt er etwa nach der Bedeutung der christlichen Feiertage angesichts der hohen Arbeitslosigkeit oder denkt mit feiner Ironie über das Töten und den Irakkrieg nach.
  • Produktdetails
  • Wagenbachs andere Taschenbücher (WAT) Nr.576
  • Verlag: Wagenbach
  • Seitenzahl: 192
  • Erscheinungstermin: September 2007
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 17mm
  • Gewicht: 241g
  • ISBN-13: 9783803125767
  • ISBN-10: 3803125766
  • Artikelnr.: 22816609
Autorenporträt
Fernando Savater, geboren 1947 in San Sebastián, ist eine der herausragenden Persönlichkeiten der kulturellen und politischen Öffentlichkeit Spaniens. Nach einer Lehrtätigkeit an der Universität des Baskenlandes unterrichtet er seit 1993 in Madrid. In Deutschland wurde Savater mit dem Buch 'Sei kein Idiot. Politik für die Erwachsenen von morgen' bekannt.