7,99 €
Statt 12,95 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
7,99 €
Statt 12,95 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 12,95 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 12,95 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

Eine der beliebtesten Kinderbibeln gibt es jetzt zu einem unschlagbar günstigen Preis! Die lebendige Art, in der Eckart zur Nieden hier biblische Geschichten erzählt, schafft eine Brücke zwischen der Welt Abrahams oder Lydias und der Welt, in der Kinder heute leben. Die einfühlsame Zeichnungen von Ingrid und Dieter Schubert zeigen das Leben zu biblischer Zeit in einer ganz eigenen Weise und führen Kinder wie Erwachsene nah an das Geschehen heran.

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 25.28MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Eine der beliebtesten Kinderbibeln gibt es jetzt zu einem unschlagbar günstigen Preis! Die lebendige Art, in der Eckart zur Nieden hier biblische Geschichten erzählt, schafft eine Brücke zwischen der Welt Abrahams oder Lydias und der Welt, in der Kinder heute leben. Die einfühlsame Zeichnungen von Ingrid und Dieter Schubert zeigen das Leben zu biblischer Zeit in einer ganz eigenen Weise und führen Kinder wie Erwachsene nah an das Geschehen heran.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Eckart zur Nieden, Jahrgang 1939, kam nach technischer und anschließend theologischer Ausbildung für fünf Jahre in eine missionarische Tätigkeit. 1969 wurde er Mitarbeiter beim Evangeliumsrundfunk (heute ERF), als Rundfunkredakteur, und als Lektor. Später half er beim Aufbau der Fernsehabteilung und in verschiedenen anderen Aufgaben. Nebenher schreib er Bücher für Kinder und Erwachsene. Auch nach der Verrentung 2004 widmete er sich dem Schreiben. So sind inzwischen über sechzig Titel erschienen.