16,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Impressionen einer Landreise durch die Weiten Patagoniens mit vielen Bezügen zu Werken der Weltliteratur.

Produktbeschreibung
Impressionen einer Landreise durch die Weiten Patagoniens mit vielen Bezügen zu Werken der Weltliteratur.
  • Produktdetails
  • Collection Montagnola .36
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 13. Oktober 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 140mm x 18mm
  • Gewicht: 366g
  • ISBN-13: 9783741288210
  • ISBN-10: 3741288217
  • Artikelnr.: 46511857
Autorenporträt
Ulrich, Matthias
In Braunschweig 1950 als Sohn deutsch-österreichischer Eltern geboren, wuchs er in Stuttgart auf. Nach dem Abitur Studium der Germanistik, Kunstgeschichte und Geographie in Freiburg und Paris. Mehrere Preise und Stipendien. Mitarbeit bei Horen, Stuttgarter Zeitung, Eßlinger Zeitung, DIE ZEIT und dem literaturblatt. Erzählbände (»Der Belgier«, »Neckarblue«), Romane (»Die Verzögerung«, »Der Himmel über Chiloé«, »Tosja oder das Abzählspiel«). Herausgeber der Zeitschrift N-O-X-I-A-N-A. Essayistische Arbeiten über Oskar Loerke und Hermann Lenz, Peter Handke und Roberto Juarroz, Alain-Fournier und Michail Bulgakow. Seit 1971 umfangreiches zeichnerisches und malerisches Werk mit Ausstellungen im In- und Ausland. Lebt in Remseck am Neckar und bei St. Stefan ob Stainz in der Steiermark.