4,99 €
Statt 12,90 €**
4,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
4,99 €
Statt 12,90 €**
4,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 12,90 €**
4,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 12,90 €**
4,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

Armer Hakim. Erst musste er mit seiner Familie aus Syrien flüchten. Dann wollte ihm niemand im Weinviertler Dorf Niederfeld Unterkunft gewähren. Nur der Rote Bär, wie die groß- und warmherzige Eigentümerin eines berüchtigten, rotlichtigen Etablissements genannt wurde, erbarmte sich seiner. Und sie war es schließlich auch, die Hakim vor der Polizei versteckte, als seine Frau Jasina plötzlich verschwand und sich im ganzen Dorf das Gerücht eines Ehrenmordes verbreitete. Auch in ihrem 4. Fall schafft es Hemma Thom, die Mesnerin und Organistin von Niederfeld, Licht ins Dunkel zu bringen. Wie immer …mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.48MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Armer Hakim. Erst musste er mit seiner Familie aus Syrien flüchten. Dann wollte ihm niemand im Weinviertler Dorf Niederfeld Unterkunft gewähren. Nur der Rote Bär, wie die groß- und warmherzige Eigentümerin eines berüchtigten, rotlichtigen Etablissements genannt wurde, erbarmte sich seiner. Und sie war es schließlich auch, die Hakim vor der Polizei versteckte, als seine Frau Jasina plötzlich verschwand und sich im ganzen Dorf das Gerücht eines Ehrenmordes verbreitete. Auch in ihrem 4. Fall schafft es Hemma Thom, die Mesnerin und Organistin von Niederfeld, Licht ins Dunkel zu bringen. Wie immer verlässt sie sich auf ihr treffsicheres Gespür, auf ihre ungewöhnliche Beziehung zur Himmelmutter. Und auf Hubert den Polizeichef, ihren heimlichen Verehrer.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Werner Baumüller stammt aus Kollerschlag in Oberösterreich. Er war lange als Texter und Konzeptionist in Werbeagenturen in Wien und Düsseldorf tätig, ehe er 1985 mit seinen beiden Brüdern die »Werkstatt Kollerschlag« gründete. Dort werden Kunstwerke und -projekte im öffentlichen Raum konzipiert und produziert, beispielsweise der einundzwanzig Meter hohe »Hammering Man« von Jonathan Borofsky vor dem Messeturm in Frankfurt. Mit »Die Essigmutter« trat er 2006 als Romanautor an die Öffentlichkeit.