Regierungssystem und Verwaltungspolitik - Seibel, Wolfgang; Benz, Arthur
49,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die deutsche Wiedervereinigung und die Auflösung der militärischen und wirtschaftlichen Blöcke in Europa stellen die Regierungen und Verwaltungen des Bundes und der Länder vor gravierende Herausforderungen. Die Autoren des Bandes untersuchen, ob Regierungen und Verwaltungen in der Lage sind, in der gegenwärtigen Krise zu lernen und die notwendigen Veränderungen durchzuführen. Die Studien behandeln u. a. folgende Problemkreise: Wie kann die Demokratie stabilisiert und die Legitimation staatlichen Handelns gesichert werden? Wie lassen sich die Rationalität und Effizienz von Politik und…mehr

Produktbeschreibung
Die deutsche Wiedervereinigung und die Auflösung der militärischen und wirtschaftlichen Blöcke in Europa stellen die Regierungen und Verwaltungen des Bundes und der Länder vor gravierende Herausforderungen. Die Autoren des Bandes untersuchen, ob Regierungen und Verwaltungen in der Lage sind, in der gegenwärtigen Krise zu lernen und die notwendigen Veränderungen durchzuführen. Die Studien behandeln u. a. folgende Problemkreise: Wie kann die Demokratie stabilisiert und die Legitimation staatlichen Handelns gesichert werden? Wie lassen sich die Rationalität und Effizienz von Politik und Verwaltung verbessern? Welche Konsequenzen ergeben sich aus der wachsenden Verflechtung nationaler und internationaler Politikarenen? Wie können Regierungen und Verwaltungen auf die wirtschaftlichen, politischen und administrativen Folgen der deuschen Einheit reagieren? Sind Politik und Verwaltung hinreichend lernfähig und können sie neue institutionelle, prozessuale und inhaltliche Lösungen finden?
  • Produktdetails
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • 1995.
  • Seitenzahl: 268
  • Erscheinungstermin: 1. November 1995
  • Deutsch
  • Abmessung: 227mm x 155mm x 22mm
  • Gewicht: 426g
  • ISBN-13: 9783531124971
  • ISBN-10: 3531124978
  • Artikelnr.: 25260670
Autorenporträt
Die Herausgeber sind Hochschullehrer an der Fakultät für Verwaltungswissenschaft der Universität Konstanz.
Inhaltsangabe
Norm und Abweichung - Informales Verwaltungshandeln als abweichendes Verhalten: Normalität der 'brauchbaren Illegalität' - Informales Verwaltungshandeln und abweichendes Verhalten in der Verwaltung: Zum Problem der Norm - Anormales Verwaltungshandeln: Korruption in der öffentlichen Verwaltung - Zwischen Kooperation und Korruption.