Thomas Müntzer - Stationen seines Lebens und Wirkens - Stade, Heinz
5,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Thomas Müntzer - "Luthers ungeliebter Bruder" - gehörte zu den Theologen, die im Rahmen der Reformation in den Blickpunkt der Öffentlichkeit rückten. Dieses Buch lädt zum Besuch von Lebensstationen Müntzers und mit ihm verbundener Erinnerungsstätten, mithin zur Neu- oder Wiederentdeckung eines bedeutenden Deutschen, ein.…mehr

Produktbeschreibung
Thomas Müntzer - "Luthers ungeliebter Bruder" - gehörte zu den Theologen, die im Rahmen der Reformation in den Blickpunkt der Öffentlichkeit rückten. Dieses Buch lädt zum Besuch von Lebensstationen Müntzers und mit ihm verbundener Erinnerungsstätten, mithin zur Neu- oder Wiederentdeckung eines bedeutenden Deutschen, ein.
  • Produktdetails
  • Rhino Westentaschen-Bibliothek Bd.44
  • Verlag: Rhino Verlag
  • Seitenzahl: 96
  • Erscheinungstermin: 16. März 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 118mm x 82mm x 10mm
  • Gewicht: 86g
  • ISBN-13: 9783955600440
  • ISBN-10: 3955600440
  • Artikelnr.: 44551280
Autorenporträt
Heinz Stade, geb. 1945 im thüringischen Arnstadt, lebt als Freier Journalist und Buchautor in Erfurt. Studium der Journalistik in Leipzig und anschließend ebendort am Literaturinstitut. Seit 1983 freiberuflich, ist er Autor bzw. Mitautor von über 20 Büchern vor allem Reise-Biografien und zum Reiseland Thüringen wie "Unterwegs zu Schiller" und "Unterwegs zu Bach". Für eine in der "Thüringer Allgemeine" gelaufene Serie zu Denkmalen und das daraus entstandene Buch erhielt er 2003 den Deutschen Denkmalpreis, im Jahr darauf bekam er den Thüringer Journalistenpreis.