Reformatorische Kontroversen - Calvin, Johannes
28,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der dritte Band der Calvin-Studienausgabe präsentiert eine Auswahl von Streitschriften, mit denen Calvin in die religiösen Auseinandersetzungen des 16. Jahrhunderts eingreift. Dabei nimmt er den Kampf an zwei Fronten auf: an der rechten gegen die römischen Theologen, auf dem linken Flügel gegen radikale Täufergruppen, aber auch gegen die "Nikodemiten", denen er ihre unentschiedene und zögerliche Haltung in Fragen des christlichen Glaubens leidenschaftlich vorwirft.…mehr

Produktbeschreibung
Der dritte Band der Calvin-Studienausgabe präsentiert eine Auswahl von Streitschriften, mit denen Calvin in die religiösen Auseinandersetzungen des 16. Jahrhunderts eingreift. Dabei nimmt er den Kampf an zwei Fronten auf: an der rechten gegen die römischen Theologen, auf dem linken Flügel gegen radikale Täufergruppen, aber auch gegen die "Nikodemiten", denen er ihre unentschiedene und zögerliche Haltung in Fragen des christlichen Glaubens leidenschaftlich vorwirft.
  • Produktdetails
  • Calvin-Studienausgabe
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht; Neukirchener
  • 2. Aufl.
  • Erscheinungstermin: Dezember 2012
  • Deutsch, Französisch, Latein
  • Abmessung: 221mm x 146mm x 30mm
  • Gewicht: 526g
  • ISBN-13: 9783788716981
  • ISBN-10: 3788716983
  • Artikelnr.: 05599060
Autorenporträt
Link, Christian
Christian Link ist Prof. emeritus für Theologie des Christlichen Glaubens an der Theologischen Fakultät der Universität Bochum.

Opitz, Peter
Dr. theol. Peter Opitz ist Professor für Kirchen- und Dogmengeschichte von der Reformationszeit bis zur Gegenwart an der Theologischen Fakultät der Universität Zürich.