Martin Luther - Lehrer der christlichen Religion - Schwarz, Reinhard
39,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Luthers reformatorische Theologie gewinnt die häufig vermißte Geschlossenheit, wenn sie in der Perspektive der christlichen Religion betrachtet wird. Luther entdeckt das Wesen der christlichen Religion in dem einheitlichen neutestamentlichen Evangelium des Jesus Christus. Hat das Wirken Jesu sein Zentrum in der Predigt des Evangeliums von Gottes bedingungsloser Sündenvergebung, so gilt die apostolische Verkündigung dem gekreuzigten und auferstandenen Jesus Christus als dem Messias, durch den Gottes Heil für alle Menschen geschichtliche Wirklichkeit geworden ist.Reinhard Schwarz zeigt, dass die…mehr

Produktbeschreibung
Luthers reformatorische Theologie gewinnt die häufig vermißte Geschlossenheit, wenn sie in der Perspektive der christlichen Religion betrachtet wird. Luther entdeckt das Wesen der christlichen Religion in dem einheitlichen neutestamentlichen Evangelium des Jesus Christus. Hat das Wirken Jesu sein Zentrum in der Predigt des Evangeliums von Gottes bedingungsloser Sündenvergebung, so gilt die apostolische Verkündigung dem gekreuzigten und auferstandenen Jesus Christus als dem Messias, durch den Gottes Heil für alle Menschen geschichtliche Wirklichkeit geworden ist.Reinhard Schwarz zeigt, dass die drei elementaren Faktoren von Tod, Sünde und Gesetz das Unheil des Menschen in seiner Gottesentfremdung bestimmen, aus der ihn das Evangelium befreit.
"[Eine] äußerst bemerkenswerte Einführung in die Theologie Luthers!"Martin Schreiner in Theo-Web. Zeitschrift für Religionspädagogik 14 (2015), H.2, S. 348-349
  • Produktdetails
  • Verlag: Mohr Siebeck
  • 2. Aufl.
  • Erscheinungstermin: Januar 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 157mm x 32mm
  • Gewicht: 828g
  • ISBN-13: 9783161544118
  • ISBN-10: 3161544110
  • Artikelnr.: 44483897