22,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Sechs Frauen erzählen, wie es ihnen ergangen war, bevor sie von ihrer Hochbegabung wussten. Ihre hohe Intelligenz blieb unbemerkt und konnte sich nicht entprechend entfalten. Im zweiten Teil des Buches stellt die Autorin verschiedene Definitionen von Hochbegabung vor. Sie zeigt die Struktur von Hochbegabung auf und charakterisiert die hochbegabte Persönlichkeit. Im dritten Teil offeriert sie einen Ratgeber für späterkannte hochbegabte Frauen und solche, die eine Hochbegabung bei sich vermuten. Des Weiteren gibt sie Tipps für Eltern, Großeltern und Bezugspersonen heutiger hochbegabter Mädchen…mehr

Produktbeschreibung
Sechs Frauen erzählen, wie es ihnen ergangen war, bevor sie von ihrer Hochbegabung wussten. Ihre hohe Intelligenz blieb unbemerkt und konnte sich nicht entprechend entfalten.
Im zweiten Teil des Buches stellt die Autorin verschiedene Definitionen von Hochbegabung vor. Sie zeigt die Struktur
von Hochbegabung auf und charakterisiert die hochbegabte Persönlichkeit.
Im dritten Teil offeriert sie einen Ratgeber für späterkannte hochbegabte Frauen und solche, die eine Hochbegabung bei sich
vermuten. Des Weiteren gibt sie Tipps für Eltern, Großeltern und Bezugspersonen heutiger hochbegabter Mädchen
  • Produktdetails
  • Verlag: Orlanda Frauenverlag
  • 3., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 268
  • Altersempfehlung: 0 bis 99 Jahre
  • Erscheinungstermin: Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 209mm x 139mm x 25mm
  • Gewicht: 368g
  • ISBN-13: 9783944666556
  • ISBN-10: 3944666550
  • Artikelnr.: 54781176
Autorenporträt
Dr. Katharina, Fietze
Dr. Katharina Fietze studierte Philosophie und Geschichte an den Universitäten Göttingen, London und München. An der Universität Hamburg war sie Lehr- beauftragte, wissenschaftliche Assistentin und Privatdozentin. An den Universitäten Bremen, Kiel und Zürich hatte sie Lehraufträge. Zurzeit arbeitet sie als Coach, Dozentin und Autorin im Hamburger Raum.