Das große Finanz-Kochbuch - Zimmer, Christian
18,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Der ultimativ pragmatische Ratgeber für das eigene Finanzmenü - werde jetzt Finanzkoch (mit Rezepten zum Nach"kochen"!)Lerne auf einfache und praxisrelevante Art und Weise, welche wichtigen Finanz-Zutaten es gibt und wie Du diese sinnvoll einsetzt, um Dein ganz persönliches und vor allem ganzheitliches Finanzmenü zu kreieren.Erfahre: Welche Zutaten sind wirklich wichtig? Welche sollten nur sparsam verwendet werden? Und auf welche Ingredienzen solltest Du für ein gesundes Finanzmenü am besten verzichten?Lasse Dir anhand 9 grundlegender Gemeinsamkeiten zwischen den Themen "Ernährung und Kochen"…mehr

Produktbeschreibung
Der ultimativ pragmatische Ratgeber für das eigene Finanzmenü - werde jetzt Finanzkoch (mit Rezepten zum Nach"kochen"!)Lerne auf einfache und praxisrelevante Art und Weise, welche wichtigen Finanz-Zutaten es gibt und wie Du diese sinnvoll einsetzt, um Dein ganz persönliches und vor allem ganzheitliches Finanzmenü zu kreieren.Erfahre: Welche Zutaten sind wirklich wichtig? Welche sollten nur sparsam verwendet werden? Und auf welche Ingredienzen solltest Du für ein gesundes Finanzmenü am besten verzichten?Lasse Dir anhand 9 grundlegender Gemeinsamkeiten zwischen den Themen "Ernährung und Kochen" sowie "Finanzen und Geldplanung" erklären, wie Du kinderleicht eine eigene Finanzstrategie entwickeln und umsetzen kannst. Hierfür werden folgende Zutaten und ihre Entsprechung in der Finanzproduktwelt vorgestellt:WasserKohlenhydrateFettGemüse-OmelettNahrungsergänzungsmittelSüßigkeitenAlkoholDrogenGiftpilzeDu lernst unter anderem:Was der Hefeteig mit der persönlichen Geldanlage zu tun hatWelche Finanzprodukte betrunken und willenlos machenDas Rezept für ein einfach zuzubereitendes und gesundes Finanz-OmelettWas die selbstgenutzte Immobilie mit Kohlenhydraten zu tun hatWarum Wasser nicht nur für den Körper, sondern auch für den Finanzorganismus überlebensnotwendig istWie die Finanz-Zutaten einfach und effektiv zu einem leckeren und gesunden Finanzmenü kombiniert werden könnenWie Du die Finanzrezepte als Azubi, Student, junger Berufsanfänger, Berufstätiger, Selbstständiger und Rentner am besten nachkochst, u.v.m.!Der Leser erhält zudem umfangreiche Berechnungen und eine Vielzahl interessanter Tabellen, die althergebrachte Finanz-Weisheiten auf den Kopf stellen! Damit Dir der Weg von der Theorie zur Praxis möglichst einfach und unkompliziert gelingt, erhältst Du außerdem 6 Finanz-Grundrezepte für alle Lebenslagen, die ganz einfach dem persönlichen Geschmack angepasst werden können. Darüber hinaus steht Dir der Autor bei Rückfragen persönlich per Mail zur Verfügung (E-Mail im Buch).Der richtige Zeitpunkt, Finanzchefkoch zu werden, ist jetzt. Wenn Du im Alter nicht finanziell krank oder unterernährt sein möchtest, solltest Du jetzt damit beginnen, Deine eigenen Finanz-Süppchen zu kochen und Dich finanziell gesund, ausgewogen und nährstoffreich zu ernähren.Für wen dieses Buch nichts ist?Dieses Buch ist nichts für Dich, wenn Du weiterhin lieber planlos einzelne Finanzprodukte kaufst und diese wild miteinander kombinierst, anstatt einmal das Prinzip einer gesunden und ausgewogenen Finanzplanung zu verinnerlichen und künftig einer klaren Strategie zu folgen, bei der alle Zutaten wie ETFs, REITs, Aktien, Versicherungen und Tagesgeld passend und bekömmlich aufeinander abgestimmt sind.Welcher Bonus Dich im Buch erwartet?Als Leser erhältst Du jede Menge Zusatzmaterial (PDFs, Excel-Dateien und Infografiken) 100% kostenlos!Direkter Kontakt zum Autor!
  • Produktdetails
  • Verlag: KLHE
  • Seitenzahl: 264
  • Erscheinungstermin: Oktober 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 142mm x 27mm
  • Gewicht: 384g
  • ISBN-13: 9783947061587
  • ISBN-10: 3947061587
  • Artikelnr.: 60031174
Autorenporträt
Zimmer, ChristianChristian Zimmer, Jahrgang 1979, begann seine Karriere 1998 als Auszubildender bei einer großen deutschen Bank und absolvierte anschließend ein nebenberufliches Studium zum Diplom-Bankbetriebswirt. Seit fast zwanzig Jahren ist er im Bereich Wertpapiere am Finanzplatz Luxembourg tätig, unter anderen als Teamleiter für Fund Quality Management bei einer großen deutschen Fondsgesellschaft sowie als Head of Data Management bei einem Dienstleister für Finanzdaten.