19,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Zinsanlagen zählen immer noch zu den beliebtesten Anlageoptionen der Deutschen. Denn mit Tagesgeldkonten, Sparbriefen und Co. vermeiden sie jegliches Verlustrisiko. Doch auch Zinsanlagen erfordern Grundwissen, um ihre Funktionsweise zu verstehen und das für die eigenen Bedürfnisse passende Produkt auswählen zu können, insbesondere bei dem momentan niedrigen Zinsniveau. Das Buch der Stiftung Warentest bietet leicht verständliche, aktuelle und detaillierte Informationen zu allen Typen von Zinsanlagen: Tages- und Festgeldkonten, Banksparpläne, Staatsanleihen, Pfandbriefe, Bundeswertpapiere ...…mehr

Produktbeschreibung
Zinsanlagen zählen immer noch zu den beliebtesten Anlageoptionen der Deutschen. Denn mit Tagesgeldkonten, Sparbriefen und Co. vermeiden sie jegliches Verlustrisiko. Doch auch Zinsanlagen erfordern Grundwissen, um ihre Funktionsweise zu verstehen und das für die eigenen Bedürfnisse passende Produkt auswählen zu können, insbesondere bei dem momentan niedrigen Zinsniveau. Das Buch der Stiftung Warentest bietet leicht verständliche, aktuelle und detaillierte Informationen zu allen Typen von Zinsanlagen: Tages- und Festgeldkonten, Banksparpläne, Staatsanleihen, Pfandbriefe, Bundeswertpapiere ... Pro und Contra der einzelnen Anlageformen werden übersichtlich zusammengefasst. Die Experten erklären genau, was für welche Anleger zu empfehlen ist und wo mögliche Risiken liegen. Mit einem Extra-Kapitel zu Rentenfonds und Renten-ETF.
  • Produktdetails
  • Verlag: Stiftung Warentest
  • Seitenzahl: 176
  • Erscheinungstermin: 19. März 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 217mm x 167mm x 12mm
  • Gewicht: 329g
  • ISBN-13: 9783747100400
  • ISBN-10: 3747100406
  • Artikelnr.: 54529532
Autorenporträt
Markus Kühn und Stefanie Kühn sind Honorarberater und Finanzfachwirte (FH). Markus Kühn ist zudem Rechtsanwalt, Stefanie Kühn Diplom-Wirtschaftsingenieurin. Beide haben bereits mehrere Bücher zum Thema Geldanlage veröffentlicht. Sie sind gefragte Dozenten und Ratgeber in Presse, Funk und Fernsehen.