Zusammenhänge im Pferd - Bismarck, Julie von
18,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

In diesem Buch teilt Julie von Bismarck ihre Erfahrungen und Beobachtungen über die Zusammenhänge im Pferd. Sie erläutert anschaulich, wie weitreichend die gesundheitlichen Folgen von Zwangsmaßnahmen wie Rollkur/LDR tatsächlich sind, warum auch der Koppel- und Freizeitpartner Pferd Magengeschwüre und Blockaden bekommen kann, was eine Blockierung im Kiefergelenk mit einer Fesselträgerentzündung im Hinterbein zu tun hat, warum ein blockierter Lendenwirbel mit den Erkrankungen der Knie und Verdauungsstörungen zusammenhängt und wie ein unscheinbares Verstol- pern zu einem dehydrierten Pferd führen…mehr

Produktbeschreibung
In diesem Buch teilt Julie von Bismarck ihre Erfahrungen und Beobachtungen über die Zusammenhänge im Pferd. Sie erläutert anschaulich, wie weitreichend die gesundheitlichen Folgen von Zwangsmaßnahmen wie Rollkur/LDR tatsächlich sind, warum auch der Koppel- und Freizeitpartner Pferd Magengeschwüre und Blockaden bekommen kann, was eine Blockierung im Kiefergelenk mit einer Fesselträgerentzündung im Hinterbein zu tun hat, warum ein blockierter Lendenwirbel mit den Erkrankungen der Knie und Verdauungsstörungen zusammenhängt und wie ein unscheinbares Verstol- pern zu einem dehydrierten Pferd führen kann. Bei den in diesem Buch beschriebenen, außerordentlich eindrucksvollen Verkettungen und Zusammenhängen handelt es sich um überaus kostbares Wissen für jeden Reiter, Pferdebesitzer und in der Behandlung von Pferden tätigen Therapeuten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Bismarck, Julie von / Verlag von Bismarck
  • Seitenzahl: 220
  • Erscheinungstermin: 30. September 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 151mm x 17mm
  • Gewicht: 323g
  • ISBN-13: 9783982041414
  • ISBN-10: 3982041414
  • Artikelnr.: 54799933
Autorenporträt
Julie von Bismarck hat eine umfassende Sicht auf den Pferdesport. Als Reiterin und eine der Pionierinnen in der osteopathischen Behandlung von Pferden in Deutschland, hat sie die Auswirkungen der Veränderungen im Reitsport auf die Pferdegesundheit direkt miterlebt. Viele Fehler werden mangels besseren Wissens begangen, weshalb die Aufklärung ihr ein großes Anliegen ist. Aus diesem Grund veröffentlicht sie regelmäßig Texte zu diesen Themen und hält Vorträge und Seminare in verschiedenen Ländern. Ihr Ziel ist ein fairer Reitsport, bei dem das Wohl des Pferdes an erster Stelle steht. Weitere Bücher der Autorin: Reitsport Reeva und die Pferde - Sommer auf Gut Balmore und nicht zum Thema Pferd: 84 Monate