Das Malspiel und die natürliche Spur - Stern, Arno

EUR 24,80
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Die Lust zu malen ruht in jedem Menschen. Die traditionelle Erziehung, vor allem in der Schule, versucht, dieses natürliche Bedürfnis zur Kunst hinzuleiten. Wird dies jedoch vermieden, so kann sich daraus eine vollkommen andere Äußerung entwickeln: Arno Stern spricht von der Spur. Anders als ein Kunstwerk ist die Spur für keinen Empfänger bestimmt. Sie entsteht aus dem ureigenen Bedürfnis des Menschen, sich schöpferisch auszudrücken, und wendet sich ausschließlich an den malenden Menschen selbst. Kann sich die Spur von äußeren Faktoren unbeeinflusst entfalten, wird sich der Mensch des vollen…mehr

Produktbeschreibung
Die Lust zu malen ruht in jedem Menschen. Die traditionelle Erziehung, vor allem in der Schule, versucht, dieses natürliche Bedürfnis zur Kunst hinzuleiten. Wird dies jedoch vermieden, so kann sich daraus eine vollkommen andere Äußerung entwickeln: Arno Stern spricht von der Spur. Anders als ein Kunstwerk ist die Spur für keinen Empfänger bestimmt. Sie entsteht aus dem ureigenen Bedürfnis des Menschen, sich schöpferisch auszudrücken, und wendet sich ausschließlich an den malenden Menschen selbst. Kann sich die Spur von äußeren Faktoren unbeeinflusst entfalten, wird sich der Mensch des vollen Potenzials seiner Fähigkeiten und seiner Unabhängigkeit vom Urteil anderer bewusst.
  • Produktdetails
  • Library of Healing Arts Bd.1
  • Verlag: Drachen
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 136
  • 2008
  • Ausstattung/Bilder: 136 S. m. Zeichn. u. Farbtaf.
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 161mm x 14mm
  • Gewicht: 348g
  • ISBN-13: 9783927369146
  • ISBN-10: 3927369144
  • Best.Nr.: 25645808
Autorenporträt
Arno Stern, geb. 1924 in Kassel, emigrierte 1933 mit seinen Eltern nach Frankreich und wohnt seit 1946 in Paris. Nach seiner Begegnung mit Kindern in einem Heim für Kriegswaisen bei Paris gründete er die Académie du Jeudi, den ersten Malort, der noch heute in Paris besteht. Im dort ermöglichten Malspiel entdeckte er die 'Formulation', die nirgends zuvor geschehene Äußerung vorgeburtlicher Erinnerungen. Er erweiterte seine Forschungsarbeit durch Aufenthalte bei Urwald-, Wüsten- und Buschbewohnern und bewies, dass die Formulation allen Menschen gemein ist. Arno Stern ist Autor von Büchern und zahlreichen Artikeln.