24,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Der Autor zeigt an Beispielen aus der Festkörperelektronik und der Quanteninformationstechnologie, welche Rolle quantenmechanische Konzepte in der modernen Energie-, Kommunikations- und Informationstechnik spielen.

Produktbeschreibung
Der Autor zeigt an Beispielen aus der Festkörperelektronik und der Quanteninformationstechnologie, welche Rolle quantenmechanische Konzepte in der modernen Energie-, Kommunikations- und Informationstechnik spielen.
  • Produktdetails
  • Verdammt clever!
  • Verlag: Wiley-VCH GmbH
  • Artikelnr. des Verlages: 1141322 000
  • Erscheinungstermin: 2. Dezember 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 245mm x 172mm x 15mm
  • Gewicht: 452g
  • ISBN-13: 9783527413225
  • ISBN-10: 3527413227
  • Artikelnr.: 42329577
Autorenporträt
Peter Deák ist Professor für Physik and der Uni Bremen und forscht zu elektronischen Materialien. Er hat 25 Jahre Erfahrung in der Ausbildung von Physik- und Ingenieurstudenten und ist Autor bzw. Herausgeber mehrerer Bücher.
Inhaltsangabe
Einführung. Die klassische Physik und die Physik der Informationstechnologie Wärmestrahlung: Physik der Glühbirne und des Pyrometers Photonen. Die Physik des Lasers Elektronen. Die Physik der Entladungslampe Das Teilchenkonzept der Quantenmechanik Die quantenmechanische Messung. Postulate 1-3 Quantenmechanische Operatoren. Postulate 4-5 Quantenmechanische Zustände Der Potentialtopf: Grundlage moderner Leuchtdioden Der Tunneleffekt und seine elektrotechnische Bedeutung. (Kathodenemission
Leckstrom von ICs
Durchbruch von Isolatoren
Kaskadenlaser
etc.) Das Wasserstoffatom. Quantenzahlen. Elektronenspin Postulate der QM für Mehrteilchensysteme. Chemische Eigenschaften der Atome. Quanteninformationstechnik Anhang 1: Formelsammlung der Newtonschen Mechanik Anhang 2: Mathematische Formelsammlung Anhang 3: Notationsverzeichnis