29,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wer wünscht sich nicht, dass alles glatt läuft und Prozesse wie ein gut funktionierendes Räderwerk ineinander greifen? Doch häufig ist irgendwo Sand im Getriebe: Engpässe bremsen den ganzen Prozess aus, Strukturen sind verkrustet, Zuständigkeiten unklar. Robert Freidinger zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Unternehmen durch eine gut geplante und erfolgreich durchgeführte Geschäftsprozessoptimierung optimal auf Ihre Kunden ausrichten und sich damit einen klaren Wettbewerbsvorteil verschaffen. Beginnend mit einer Schwachstellenanalyse und Dokumentation des Ist-Zustandes über die gezielte Durchführung der…mehr

Produktbeschreibung
Wer wünscht sich nicht, dass alles glatt läuft und Prozesse wie ein gut funktionierendes Räderwerk ineinander greifen? Doch häufig ist irgendwo Sand im Getriebe: Engpässe bremsen den ganzen Prozess aus, Strukturen sind verkrustet, Zuständigkeiten unklar. Robert Freidinger zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Unternehmen durch eine gut geplante und erfolgreich durchgeführte Geschäftsprozessoptimierung optimal auf Ihre Kunden ausrichten und sich damit einen klaren Wettbewerbsvorteil verschaffen. Beginnend mit einer Schwachstellenanalyse und Dokumentation des Ist-Zustandes über die gezielte Durchführung der Prozessoptimierung, den Umgang mit Widerstand und professionelles Change Management bis hin zur Sicherung des Erreichten und der Einführung einer Prozessorganisation. Damit es in Ihrem Unternehmen in Zukunft weniger "knirscht".
  • Produktdetails
  • Für Dummies
  • Verlag: Wiley-Vch Dummies
  • Artikelnr. des Verlages: 1170942 000
  • Seitenzahl: 353
  • Erscheinungstermin: 13. September 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 245mm x 179mm x 23mm
  • Gewicht: 624g
  • ISBN-13: 9783527709427
  • ISBN-10: 3527709428
  • Artikelnr.: 44149972
Autorenporträt
Robert Freidinger ist Berater, Trainer und Coach und hat über 30 Jahre Erfahrung in Prozessoptimierung und Supply Chain Management. Er hatte leitende Funktionen als Direktor für Einkaufsprozesse und Supply Chain Management für ein europäisches, weltweit agierendes Kommunikationstechnologieunternehmen inne. Seit 1980 ist er Dozent und Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Universitäten und Fachhochschulen in Reutlingen, Nürtingen und Rottenburg.