Hacking mit Python (eBook, PDF) - Seitz, Justin
-21%
25,99 €
Bisher 33,00 €**
25,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 33,00 €**
25,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 33,00 €**
-21%
25,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 33,00 €**
-21%
25,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Python wird mehr und mehr zur bevorzugten Programmiersprache von Hackern, Reverse Engineers und Softwaretestern, weil sie es einfach macht, schnell zu entwickeln. Gleichzeitig bietet Python die Low-Level-Unterstützung und die Bibliotheken, die Hacker glücklich machen. Hacking mit Python bietet eine umfassende Anleitung, wie man diese Sprache für eine Vielzahl von Hacking-Aufgaben nutzen kann. Das Buch erläutert die Konzepte hinter Hacking-Tools und -Techniken wie Debugger, Trojaner, Fuzzer und Emulatoren. Doch der Autor Justin Seitz geht über die Theorie hinaus und zeigt, wie man existierende…mehr

Produktbeschreibung
Python wird mehr und mehr zur bevorzugten Programmiersprache von Hackern, Reverse Engineers und Softwaretestern, weil sie es einfach macht, schnell zu entwickeln. Gleichzeitig bietet Python die Low-Level-Unterstützung und die Bibliotheken, die Hacker glücklich machen. Hacking mit Python bietet eine umfassende Anleitung, wie man diese Sprache für eine Vielzahl von Hacking-Aufgaben nutzen kann. Das Buch erläutert die Konzepte hinter Hacking-Tools und -Techniken wie Debugger, Trojaner, Fuzzer und Emulatoren. Doch der Autor Justin Seitz geht über die Theorie hinaus und zeigt, wie man existierende Python-basierte Sicherheits-Tools nutzt - und wie man eigene entwickelt, wenn die vorhandenen nicht ausreichen. Sie lernen, wie man: - lästige Reverse Engineering- und Sicherheits-Aufgaben automatisiert - einen eigenen Debugger entwirft und programmiert - Windows-Treiber "fuzzed" und mächtige Fuzzer von Grund auf entwickelt - Code- und Library-Injection, Soft- und Hard-Hooks und andere Software-Tricks vornimmt - gesicherten Traffic aus einer verschlüsselten Webbrowser-Session erschnüffelt - PyDBG, Immunity Debugger, Sulley, IDAPython, PyEMU und andere Software nutzt Die weltbesten Hacker nutzen Python für ihre Arbeit. Warum nicht auch Sie?

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Dpunkt.Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 24.08.2009
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783898649810
  • Artikelnr.: 37734632
Autorenporträt
Justin Seitz ist als Sicherheitsingenieur bei der Firma Immunity, Inc., beschäftigt, wo er einen Großteil seiner Arbeitszeit für Softwaretests, Reverse Engineering, Python-Entwicklung und Analyse von Malware aufwendet.