14,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die systemische Organisationsberatung hat sich in wenigen Jahren zu einer wirkungsvollen Methode entwickelt, die in Wirtschaft und Non-Profit-Organisationen zunehmend Anhänger findet. Sie stellt traditionelle Beratungsmethoden vor allem dort in den Schatten, wo diese an ihre Grenzen stoßen.
Kurz, prägnant und fundiert führen Roswita Königswieser und Martin Hillebrand in die Besonderheiten dieser Beratungsform ein und vermitteln dabei auch das Weltbild und die Haltung, die den systemischen Berater auszeichnen. Die Autoren geben umfassend Einblick in ihre langjährige Beratererfahrung und…mehr

Produktbeschreibung
Die systemische Organisationsberatung hat sich in wenigen Jahren zu einer wirkungsvollen Methode entwickelt, die in Wirtschaft und Non-Profit-Organisationen zunehmend Anhänger findet. Sie stellt traditionelle Beratungsmethoden vor allem dort in den Schatten, wo diese an ihre Grenzen stoßen.

Kurz, prägnant und fundiert führen Roswita Königswieser und Martin Hillebrand in die Besonderheiten dieser Beratungsform ein und vermitteln dabei auch das Weltbild und die Haltung, die den systemischen Berater auszeichnen. Die Autoren geben umfassend Einblick in ihre langjährige Beratererfahrung und zeigen anhand von Fallbeispielen aus großen und mittelständischen Unternehmen, wie sie ihre Interventionstechniken in der Praxis umsetzen.
  • Produktdetails
  • Compact
  • Verlag: Carl-Auer
  • Artikelnr. des Verlages: 1667
  • 9. Aufl.
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: Juni 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 126mm x 12mm
  • Gewicht: 163g
  • ISBN-13: 9783896706676
  • ISBN-10: 3896706675
  • Artikelnr.: 24183830
Autorenporträt
Roswita Königswieser, Dr. phil.; Geschäftsführende Gesellschafterin von Königswieser & Network GmbH, Komplementäre Beratung und systemische Entwicklung; Tätigkeitsschwerpunkte: Komplexe, nachhaltige Veränderungsprozesse in Mittel, - und Großunternehmen, Coaching von Topmanagern, Weiterbildung von Veränderungsmanagern und Beratern im Komplementäransatz, zahlreiche Publikationen. Martin Hillebrand, Dipl.-Psych.; Co 13, Gruppe fur systemischeBeratung, Geschäftsfuhrender Gesellschafter. Studium der Psychologie, Ausbildung in Gesprächspsychotherapie nach Rogers und Langzeitausbildung zum systemischen Berater; Arbeitsschwerpunkte: Gestaltung und Begleitung von komplexen und nachhaltigen Veränderungsprozessen; Umsetzung von Strategien; Weiterbildung fur Veränderungsmanager und Berater.