Psycholinguistik
21,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Sprache begleitet uns jeden Tag. Aber wo kommt sie eigentlich her?
Wir Menschen können Sprache lernen, produzieren und verstehen. Diese erstaunliche Fähigkeit ermöglicht uns Kontakt und Kommunikation, und sie unterscheidet uns von allen anderen Spezies. Doch wie kommen wir zur Sprache, und wie kommt die Sprache zu uns? Das neue Studienbuch bietet eine spannende Einführung in die Forschungsbereiche und -methoden der Psycholinguistik.
- Kernfragen und Methoden: Was befähigt den Menschen zum Erwerb und Gebrauch einer Sprache? Wie lässt sich das erforschen?
- Wissensstrukturen und
…mehr

Produktbeschreibung
Sprache begleitet uns jeden Tag. Aber wo kommt sie eigentlich her?

Wir Menschen können Sprache lernen, produzieren und verstehen. Diese erstaunliche Fähigkeit ermöglicht uns Kontakt und Kommunikation, und sie unterscheidet uns von allen anderen Spezies. Doch wie kommen wir zur Sprache, und wie kommt die Sprache zu uns? Das neue Studienbuch bietet eine spannende Einführung in die Forschungsbereiche und -methoden der Psycholinguistik.

- Kernfragen und Methoden: Was befähigt den Menschen zum Erwerb und Gebrauch einer Sprache? Wie lässt sich das erforschen?

- Wissensstrukturen und kognitive Prozesse: Sprachwahrnehmung, Produktion und Verstehen von Wörtern und Sätzen

- Wie kommt das Kind zur Sprache? Schritte des Erstspracherwerbs, kognitive und soziale Voraussetzungen

- Sprache und Gehirn: Repräsentation von Sprache im Gehirn, Mehrsprachigkeit, Hirnschädigungen und Sprachstörungen

- Experimentelle Paradigmen, Datenbanken und Analyseprogramme Die Herausgeberin:
  • Produktdetails
  • Akademie Studienbücher - Sprachwissenschaft
  • Verlag: Akademie Verlag
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 247
  • Erscheinungstermin: 19. September 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 156mm x 17mm
  • Gewicht: 392g
  • ISBN-13: 9783050059204
  • ISBN-10: 3050059206
  • Artikelnr.: 35997768
Autorenporträt
Die Herausgeberin: Prof. Dr. Barbara Höhle, Jg. 1957, Professorin für Psycholinguistik (Spracherwerb) an der Universität Potsdam Die Autorinnen und Autoren: Dr. Heiner Drenhaus, Jg. 1966, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Psycholinguistics Department of Computational Linguistics & Phonetics, Universität des Saarlandes Tom Fritzsche, Jg. 1976, Psychologisch-technischer Assistent für Psycholinguistik (Spracherwerb) an der Universität Potsdam Prof. Dr. Katharina Spalek, Jg. 1976, Juniorprofessorin für Psycholinguistik an der Humboldt Universität zu Berlin Dr. Nicole Stadie, Jg. 1961, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Patholinguistik/Kognitive Neurolinguistik an der Universität Potsdam Prof. Dr. Isabell Wartenburger, Jg. 1973, Juniorprofessorin für Neurokognition der Sprache (Schwerpunkt Neurolinguistik) an der Universität Potsdam (finanziert vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, Claussen-Simon-Stiftung)
Rezensionen
"[E]in unentbehrlicher Wegbegleiter insbesondere im Selbststudium. [...] Nicht nur Sprachwissenschaftler werden für 'Psycholinguistik' dankbar sein, denn auf knapp 250 Buchseiten verbirgt sich ein reicher Wissensschatz, der Experten wie interessierte Laien gleichermaßen anspricht. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass dieses Studienbuch umfassend, übersichtlich, leicht verständlich wie auch äußerst lehrreich ist. Und das schönste daran: Der Akademie Verlag schenkt dem Leser ein fundiertes Fachbuch zum kleinen Preis. Mehr Gründe braucht es wohl kaum noch, um hier zuzugreifen." Susann Fleischer auf: literaturmarkt.info, 7. Februar 2011