36,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Dieser Band gibt eine fundierte und praxisnahe Einführung in die Emotions fokussierte Therapie (EFT). Emotionen stehen in der EFT als Wegweiser und Motor im Mittelpunkt des Therapie prozesses. Sie helfen zu erkennen, was besonders bedeutsam für einen Patienten ist und sind zudem eine wichtige Quelle für Veränderungen. Aus ihrem bewussten Erleben heraus kann neues Erleben, Fühlen, Denken und Verhalten entstehen. Der Band vermittelt hilfreiche Prinzipien und Strategien, um wirkungsvoll mit den Emotionen von Patienten zu arbeiten und Emotionen als Ressource im Veränderungsprozess zu nutzen. Neben…mehr

Produktbeschreibung
Dieser Band gibt eine fundierte und praxisnahe Einführung in
die Emotions fokussierte Therapie (EFT). Emotionen stehen in der EFT als Wegweiser und Motor im Mittelpunkt des Therapie prozesses. Sie helfen zu erkennen, was besonders bedeutsam für einen Patienten ist und sind zudem eine wichtige Quelle für Veränderungen. Aus ihrem bewussten Erleben heraus kann neues Erleben, Fühlen, Denken und Verhalten entstehen. Der Band vermittelt hilfreiche Prinzipien und Strategien, um wirkungsvoll mit den Emotionen von Patienten zu arbeiten und Emotionen
als Ressource im Veränderungsprozess zu nutzen.
Neben einer Darstellung der theoretischen Grundlagen und wichtiger Forschungs ergebnisse zur EFT wird aufgezeigt, wie Veränderungs prozesse gefördert werden können. Dazu werden u.a. die therapeutische Beziehungs gestaltung und allgemeine Prinzipien therapeutischen Handelns beschrieben. Anhand zahl-
reicher Beispiele und Transkripte authentischer Therapie sitzungen wird erläutert, wie die Prinzipien und Methoden der EFT, wie z.B. Focusing und Stuhl-Dialoge, in der Praxis konkret angewendet werden können. Eingegangen wird zudem auf die Anwendung der EFT bei unterschiedlichen Störungsbildern sowie den Umgang mit typischen Schwierigkeiten in der Therapie.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hogrefe Verlag
  • Seitenzahl: 358
  • Erscheinungstermin: 12. Dezember 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 166mm x 22mm
  • Gewicht: 653g
  • ISBN-13: 9783801724252
  • ISBN-10: 3801724255
  • Artikelnr.: 45306399
Autorenporträt
Prof. Leslie S. Greenberg, PhD, lehrt Psychologie, leitet die Klinik für Psychotherapeutische Forschung an der York Univ., Toronto, Kanada. Er ist einer der führenden Paartherapeuten und begründete die Emotionsfokussierte Psychotherapie.
Inhaltsangabe
Vorwort I Emotionale Intelligenz: Was ist das und wie kann man ihre Entwicklung fördern?Kapitel 1: Emotionen und emotionale Intelligenz Kapitel 2: Zwischen verschiedenen emotionalen Ausdrucksformen unterscheiden können Kapitel 3: Der Therapeut in der emotionsfokussierten Therapie Kapitel 4: Der Umgang mit Emotionen: Schritte in der emotionsfokussierten Therapie II Die Ankunftsphase: Klienten lernen, Emotionen wahrzunehmenKapitel 5: Bei einer primären Emotion ankommen Kapitel 6: Wie Klienten lernen können, eine Emotion als gesund zu beurteilen III Die Abreisephase: Klienten lernen, einen Zugang zu ihren gesunden Emotionen zu finden und weiterzugehenKapitel 7: Maladaptive Emotionen erkennen lernenKapitel 8: Den Zugang zu alternativen adaptiven Emotionen und Bedürfnissen ermöglichen, indem die Stärke der eigenen Affekte genutzt wird IV Emotional intelligent handelnKapitel 9: Der Umgang mit Wut und Trauer in der PsychotherapieKapitel 10: Die Veränderung von Angst und Scham in der Psychotherapie Kapitel 11: Die emotionsfokussierte Therapie im Rahmen der Arbeit mit PaarenKapitel 12: Emotionen in der Kindererziehung Epilog Literaturverzeichnis
Rezensionen
"Ein überaus empfehlenswertes Buch für alle, die die EFT kennenlernen oder deren Konzepte begleitend zur entsprechenden Ausbildung vertiefen möchten." Dominik Henrich, PiD - Psychotherapie im Dialog, 1/2018