-22%
56,99
Bisher 72,99**
56,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 72,99**
56,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 72,99**
-22%
56,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 72,99**
-22%
56,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
28 °P sammeln

  • Format: PDF


Die Begutachtung von Patienten mit psychischen Störungen ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Die Autoren stellen die wesentlichen Aspekte der Begutachtung praxisbezogen, verständlich und klar dar, sie führen ausführliche Beispielgutachten an und geben zahlreiche Tipps. Für den Band wurde die aktuelle medizinische, psychologische und juristische Literatur, inklusive der neuesten Rechtsprechung und Gesetzgebung berücksichtigt. Die Neuauflage bringt das Buch auf den neuesten Stand des Wissens. Der Band richtet sich ebenso an Psychiater wie an Juristen.…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 12.05MB
Produktbeschreibung
Die Begutachtung von Patienten mit psychischen Störungen ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Die Autoren stellen die wesentlichen Aspekte der Begutachtung praxisbezogen, verständlich und klar dar, sie führen ausführliche Beispielgutachten an und geben zahlreiche Tipps. Für den Band wurde die aktuelle medizinische, psychologische und juristische Literatur, inklusive der neuesten Rechtsprechung und Gesetzgebung berücksichtigt. Die Neuauflage bringt das Buch auf den neuesten Stand des Wissens. Der Band richtet sich ebenso an Psychiater wie an Juristen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Springer-Verlag GmbH
  • Erscheinungstermin: 16.03.2010
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783540686569
  • Artikelnr.: 37367122
Autorenporträt
Frank Schneider, Universität Düsseldorf / Helmut Frister, Universität Düsseldorf / Dirk Olzen, Universität Düsseldorf
Inhaltsangabe
- Grundlagen der Begutachtung
- Schuldfähigkeit (§§ 19, 20,1, StGB; 81, 126a StPO § 3 JGG)
- Deliktfähigkeit
- Verhandlungs- und Prozessfähigkeit, Vernehmungs- und Haftfähigkeit
- Einwilligungs- und Betreuungsrecht
- Geschäfts- und Testierfähigkeit
- Transsexuellengesetz
- Gefahrprognosen
- Öffentlich-rechtliche Unterbringung, PsychKG/UGB
- Medizinische Indikation des §218 StGB
- Glaubwürdigkeitsbeurteilung
- Renten- und Entschädigungsleistungen
- Fahrtüchtigkeit
- Literatur.

1 Grundlagen psychiatrischer Begutachtung.- 2 Schuldfähigkeit und Verantwortlichkeit.- 3 Zivilrechtliche Verantwortlichkeit (Deliktsfähigkeit).- 4 Verhandlungs-, Vernehmungs- und Haftfähigkeit.- 5 Einwilligungsfähigkeit und Betreuungsrecht.- 6 Geschäfts- und Testierfähigkeit.- 7 Prozessfähigkeit.- 8 Transsexuellengesetz.- 9 Gefährlichkeitsprognosen.- 10 Medizinische Indikation eines Schwangerschaftsabbruchs.- 11 Glaubhaftigkeit und Glaubwürdigkeit.- 12 Renten- und Entschädigungsleistungen.- 13 Fahreignung und Fahrtüchtigkeit.- 14 Kindeswohlentscheidungen.
Rezensionen
"... unmittelbar praxisrelevante Informationsgrupdlagen für diese Arbeit zu liefern und den aktuellen Stand der medizinischen, psychologischen, aber auch der juristischen Literatur widerzuspiegeln. ... Das Werk versteht sich als Praxisleitfaden, was zur Folge hat, dass diejenigen Leserinnen und Leser, die sich nachfolgend - insbesondere im strafrechtlichen Kontext - intensiver gutachterlich betätigen wollen ..." (E. Habermeyer, in: Der Hautarzt, Heft 12, Dezember 2017)

"... kann das vorliegende Werk als eine gelungene Einführung in das Thema bezeichnet werden. Es ist sehr gut geeignet, Psychiater und Psychologen an das Aufgabengebiet der Begutachtung psychischer Störungen heranzuführen und bietet dabei insbesondere einen fundierten Einblick in die juristischen Grundlagen dieser Arbeit ..." (E.Habermeyer, in: Der Nervenarzt, Heft 11, 1. November.2017)

"... Gerade für Studierende bzw. Anfänger auf dem Gebiet der Gutachtenerstellung sind Fallbeispiele und Beispielgutachten eine wertvolle Hilfe, um die insbesondere zu Anfang schwierige Thematik in ihrer Komplexität zu verstehen. ... eine große Erleichterung, um die oftmals verwirrende Vielfalt an Fachtermini zu durchdringen ..." (Sandra Fuchs, in: Psychologie FoxBlog, sanfuchs1979.wordpress.com, 29. November 2016)