Psychotraumatologie / Jahrbuch der Medizinischen Psychologie Bd.20 - Maercker, A. / Ehlert, U. (Hgg.)
Marktplatzangebote
3 Angebote ab € 8,50 €
    Broschiertes Buch

Das Buch fasst den sich rasant entwickelnden Kenntnisstand zur Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) in Bezug auf Tätigkeitsfelder der Medizin zusammen. Die Beiträge beschäftigen sich mit psychotraumatologischen Aspekten bei medizinischen Erkrankungen und Eingriffen sowie mit dem Thema Psychotraumatologie in der Notfallmedizin. Führende internationale und deutschsprachige Expertengruppen stellen im ersten Teil des Bandes aktuelle Erkenntnisse zur PTBS und körperlichen Folgeerkrankungen, zur PTBS und Ängsten nach herzchirurgischen Eingriffen und akuten Herz-Kreislaufnotfällen sowie zur…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch fasst den sich rasant entwickelnden Kenntnisstand zur Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) in Bezug auf Tätigkeitsfelder der Medizin zusammen. Die Beiträge beschäftigen sich mit psychotraumatologischen Aspekten bei medizinischen Erkrankungen und Eingriffen sowie mit dem Thema Psychotraumatologie in der Notfallmedizin. Führende internationale und deutschsprachige Expertengruppen stellen im ersten Teil des Bandes aktuelle Erkenntnisse zur PTBS und körperlichen Folgeerkrankungen, zur PTBS und Ängsten nach herzchirurgischen Eingriffen und akuten Herz-Kreislaufnotfällen sowie zur PTB-Symptomatik bei neurologischen Erkrankungen dar. Im zweiten Teil werden neue Ergebnisse aus den Bereichen Notfall- und Unfallmedizin aus dem Blickwinkel der Psychotraumatologie aufgezeigt.
  • Produktdetails
  • Jahrbuch der Medizinischen Psychologie 20
  • Verlag: Hogrefe Verlag / Springer, Berlin
  • Seitenzahl: 287
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm
  • Gewicht: 538g
  • ISBN-13: 9783801714253
  • ISBN-10: 380171425X
  • Artikelnr.: 09666266
Autorenporträt
Prof. Dr. Ulrike Ehlert ist Ordinaria für Klinische Psychologie und Psychotherapie an der Universität Zürich.