99,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Das Lehrbuch bietet einen umfassenden Überblick über die zentralen Themen der Psychotherapie. Es richtet sich in erster Linie an Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten in der Ausbildung, ist aber auch sehr gut als Nachschlagewerk für zentrale Themen in der psychotherapeutischen Praxis geeignet. Die Inhalte des Buches werden primär aus verhaltenstherapeutischer und psychodynamischer Sicht dargestellt. Zudem finden sich Beschreibungen der Grundannahmen klientenzentrierter und systemischer Therapie. Das Lehrbuch informiert über wissenschaftliche Grundlagen der Psychotherapie, die…mehr

Produktbeschreibung
Das Lehrbuch bietet einen umfassenden Überblick über die zentralen Themen der Psychotherapie. Es richtet sich in erster Linie an Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten in der Ausbildung, ist aber auch sehr gut als Nachschlagewerk für zentrale Themen in der psychotherapeutischen Praxis geeignet. Die Inhalte des Buches werden primär aus verhaltenstherapeutischer und psychodynamischer Sicht dargestellt. Zudem finden sich Beschreibungen der Grundannahmen klientenzentrierter und systemischer Therapie. Das Lehrbuch informiert über wissenschaftliche Grundlagen der Psychotherapie, die Krankheitslehre der wichtigsten psychotherapeutischen Richtungen und psychotherapeutische Ansätze bei spezifischen Störungsbildern. Psychodiagnostik und Psychotherapieforschung werden ebenso abgehandelt wie spezifische Themen der Psychotherapie, etwa settingspezifische Fragen und berufsrechtliche Grundlagen. Schließlich stellt das Lehrbuch in einem vertiefenden Teil psychotherapeutische Interventionen dar, wobei sowohl psychodynamische als auch kognitiv-verhaltenstherapeutische Behandlungsstrategien ausführlicher behandelt werden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hogrefe Verlag
  • 1., Aufl.
  • Erscheinungstermin: Dezember 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 250mm x 172mm x 89mm
  • Gewicht: 2640g
  • ISBN-13: 9783801716059
  • ISBN-10: 3801716058
  • Artikelnr.: 13567010
Autorenporträt
Prof. Dr. phil. habil. Bernhard Strauß ist Diplompsychologe, Psychoanalytiker und psychologischer Psychotherapeut. Seit 1996 Direktor des Instituts für MedizinischePsychologie am Klinikum der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Von 1981 - 1986 Mitarbeiter an der Abteilung für Sexualforschung der Psychiatrischen Universitätsklinik in Hamburg, 1986 -1996 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Arbeitsschwerpunkte: Psychotherapieforschung, Gruppenpsychotherapie, Psychoonkologie, Krankheitsverarbeitung, klinische Entwicklungspsychologie, Bindungsforschung und klinische Sexualforschung.