4,99 €
Statt 15,00 €**
4,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
4,99 €
Statt 15,00 €**
4,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 15,00 €**
4,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 15,00 €**
4,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

Die Erzählerin Wiete, eine Schülerin, leidet unter starken Schulängsten und zugleich unter dem Zerfall ihrer Familie. Nach dem Verschwinden ihres Vaters und dem Tod der Mutter unterbricht sie ihre Aufzeichnungen. Viel später, Wiete ist erwachsen, beginnt ein neuer erzählerischer Absatz ihres Lebens, voller Konflikte, spannender Begegnungen, Glück und unglaublicher Entscheidungen. Ihre Ängste aber verliert sie nicht. Könnte das Ende ein neuer Anfang sein...?…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.99MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Die Erzählerin Wiete, eine Schülerin, leidet unter starken Schulängsten und zugleich unter dem Zerfall ihrer Familie. Nach dem Verschwinden ihres Vaters und dem Tod der Mutter unterbricht sie ihre Aufzeichnungen. Viel später, Wiete ist erwachsen, beginnt ein neuer erzählerischer Absatz ihres Lebens, voller Konflikte, spannender Begegnungen, Glück und unglaublicher Entscheidungen. Ihre Ängste aber verliert sie nicht. Könnte das Ende ein neuer Anfang sein...?

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Meinen Geburtsort Chemnitz verließ ich 1956, folgte den Spuren der Familie meines Vaters nach Norddeutschland und lebe heute, nach einigen Zwischenstationen, mit meinem Mann und Dackel Bruno in Bremen. Ein Selbstbildnis zu entwerfen fällt mir schwer. Die Wurzeln einer lebenslangen Begeisterung für Kunst und Natur verdanke ich meinem Vater, er war Architekt. Das Mitgefühl für andere Menschen habe ich meiner Mutter abgeguckt und versuche es zu leben. Meine Interessen und meine Gefühle spiegeln sich in meiner Erzählung wider, dort verarbeite ich auch einige meiner Lebenserfahrungen. "WIETE" ist mein geistiges Kind. Wer das Büchlein bis zum Ende liest, bekommt ein Bild von mir und meinen Gedanken. Der Inhalt meiner Erzählung ist Wahrheit und Dichtung. Ich wünsche mir Leser von 15 bis 99 Jahre alt.