0,99 €
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
0,99 €
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

Kuriose und weniger kuriose Geschichten aus dem Alltag. Sie erzählen: - von der Hoffnung, nach vielen gescheiterten Beziehungen doch noch die grosse Liebe zu finden, - von den Konsequenzen, die eine Einladung zum Abendessen mit sich bringen kann - von bösen und besten Freundinnen - vom Umgang mit Professoren am Telefon - von einem Paar, das auszog, ein neues Glück zu finden und es doch nicht fand - von einer Pariserin in einer schwäbischen Reha - von einer Sängerin, die auf der Strasse landet - vom Reiter der traurigen Gestalt - von einem Menschen, dessen Leben vielversprechend begann und trostlos endete - von ....…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.94MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Kuriose und weniger kuriose Geschichten aus dem Alltag. Sie erzählen: - von der Hoffnung, nach vielen gescheiterten Beziehungen doch noch die grosse Liebe zu finden, - von den Konsequenzen, die eine Einladung zum Abendessen mit sich bringen kann - von bösen und besten Freundinnen - vom Umgang mit Professoren am Telefon - von einem Paar, das auszog, ein neues Glück zu finden und es doch nicht fand - von einer Pariserin in einer schwäbischen Reha - von einer Sängerin, die auf der Strasse landet - vom Reiter der traurigen Gestalt - von einem Menschen, dessen Leben vielversprechend begann und trostlos endete - von ....

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Christina Geiselhart ist begeisterte Autorin und lebt in Paris. Unterstützt von ihrer Familie, sowie einem Kater, einer Hündin und zwei Pferden schreibt sie historische Romane. Dabei verbindet sie Fakten und Fiktion. Ihre Gegenwartsromane beschäftigen sich mit Outsidern der Gesellschaft.