Film-Reflexionen - Schleicher, Harald
109,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Frontmatter -- Inhalt -- Vorwort -- 1. Der 'autothematische Film' - Problem und Programm -- 2. Der Film als künstlerischer Text -- 3. DER STAND DER DINGE von Wim Wenders -- 4. LE MÈPRIS von Jean-Luc Godard -- 5. 8 1/2 von Federico Fellini -- 6. Der 'autothematische Film' als Reflexion des Selbst -- 7. Der 'autothematische Film' als Reflexion des Status des Regisseurs -- 8. Der 'autothematische Film' als Reflexion der Rezeptionsbeziehung -- 9. Der 'autothematische Film' als Beitrag zu einer Theorie des Films -- Anhang -- Literaturverzeichnis…mehr

Produktbeschreibung
Frontmatter -- Inhalt -- Vorwort -- 1. Der 'autothematische Film' - Problem und Programm -- 2. Der Film als künstlerischer Text -- 3. DER STAND DER DINGE von Wim Wenders -- 4. LE MÈPRIS von Jean-Luc Godard -- 5. 8 1/2 von Federico Fellini -- 6. Der 'autothematische Film' als Reflexion des Selbst -- 7. Der 'autothematische Film' als Reflexion des Status des Regisseurs -- 8. Der 'autothematische Film' als Reflexion der Rezeptionsbeziehung -- 9. Der 'autothematische Film' als Beitrag zu einer Theorie des Films -- Anhang -- Literaturverzeichnis
  • Produktdetails
  • Medien in Forschung und Unterricht, Serie A Bd.32
  • Verlag: Niemeyer, Tübingen
  • Reprint 2012
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: 5. Februar 1992
  • Deutsch
  • Abmessung: 236mm x 160mm x 18mm
  • Gewicht: 507g
  • ISBN-13: 9783484340329
  • ISBN-10: 3484340320
  • Artikelnr.: 20772273