24,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Dieses Lehrbuch der statistischen Datenanalyse wurde speziell für Einführungskurse konzipiert und richtet sich an alle, die eine leicht verständliche Einführung in die sozialwissenschaftliche Statistik suchen. Es bezieht sich auf das Feld der Erziehungs- und Sozialwissenschaften und behandelt den Stoff nicht als inhaltsunabhängiges mathematisches Wissen.Sie lernen: - Die Basismethoden der Deskriptiv- und Inferenzstatistik ? Die wichtigsten Techniken der graphischen Darstellung - Die Logik statistischen Argumentierens - Die Grundzüge komplexerer statistischer Verfahren - Outputs von SPSS bzw.…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Lehrbuch der statistischen Datenanalyse wurde speziell für Einführungskurse konzipiert und richtet sich an alle, die eine leicht verständliche Einführung in die sozialwissenschaftliche Statistik suchen. Es bezieht sich auf das Feld der Erziehungs- und Sozialwissenschaften und behandelt den Stoff nicht als inhaltsunabhängiges mathematisches Wissen.Sie lernen:
- Die Basismethoden der Deskriptiv- und Inferenzstatistik
? Die wichtigsten Techniken der graphischen Darstellung
- Die Logik statistischen Argumentierens
- Die Grundzüge komplexerer statistischer Verfahren
- Outputs von SPSS bzw. SYSTAT richtig zu lesen
- Resultate statistischer Analysen zu interpretieren
- Ergebnisse von Forschungsprojekten zu verstehen
  • Produktdetails
  • Lehrbuch
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • Artikelnr. des Verlages: 86158868
  • 2., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 313
  • Erscheinungstermin: 27. September 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 20mm
  • Gewicht: 420g
  • ISBN-13: 9783531198897
  • ISBN-10: 3531198890
  • Artikelnr.: 37478947
Autorenporträt
Dr. Udo Kuckartz ist Professor für empirische Erziehungswissenschaft und Methoden der Sozialforschung an der Philipps-Universität Marburg und leitet die Marburger Arbeitsgruppe für Methoden und Evaluation (MAGMA).
Dr. Stefan Rädiker ist wiss. Mitarbeiter von MAGMA und lehrt Methoden der Sozialforschung und der sozialwissenschaftlichen Datenanalyse.
Thomas Ebert ist wiss. Mitarbeiter der Frankfurter Arbeitsstelle für Medizindidaktik an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt.
Julia Schehl war bis 2011 wiss. Mitarbeiterin von MAGMA.
Inhaltsangabe
Vorwort.- Datenaufbereitung.- Häufigkeitsverteilungen und Kennwerte.- Graphische Darstellungen.- Kreuztabellen.- Wahrscheinlichkeitstheorie und -verteilungen.- Die Logik statistischen Schließens und das Problem der Kausalität.- Stichprobe und Grundgesamtheit, Mittelwertsvergleiche.- Varianzanalyse (ein- und mehrfaktoriell).- Korrelation.- Regression.- Skalenbildung.- Ausblick auf komplexere statistische Verfahren.
Rezensionen
"In der Zusammenschau stellt das Buch [...] ein wertvolles Einführungswerk insbesondere für Studenten dar, die über keinen intuitiven Zugang zur Statistik verfügen. [...] Für in der Statikausbildung tätige Dozenten dürfte das Werk zudem eine sehr gute Grundlage für eine einführende Lehrveranstaltung darstellen, nicht zuletzt aufgrund seines überzeugenden Aufbaus." -- methoden daten analysen, 2-2010