-46%
24,27 €
Statt 44,99 €**
24,27 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 44,99 €**
24,27 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 44,99 €**
-46%
24,27 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 44,99 €**
-46%
24,27 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Pierre Bourdieu (1930-2002), als Soziologe ebenso berühmt wie als Globalisierungskritiker umstritten, hat uns Fragen hinterlassen: Was war der Treibsatz seiner Karriere, seiner vielen Veröffentlichungen und seines politischen Engagements? Wer war er wirklich: der scharfsinnige Denker seiner Studienjahre, der rastlose Forscher der Folgezeit, der spätere Verkünder einer künftigen Katastrophe oder nur ein extrem ehrgeiziger Intellektueller? Wie passt das alles zusammen? Kein Wunder, dass auch Experten bis heute hierüber streiten. War er doch - je nach den Umständen - mal mehr das Eine, mal mehr das Andere, manchmal auch alles zugleich.…mehr

Produktbeschreibung
Pierre Bourdieu (1930-2002), als Soziologe ebenso berühmt wie als Globalisierungskritiker umstritten, hat uns Fragen hinterlassen: Was war der Treibsatz seiner Karriere, seiner vielen Veröffentlichungen und seines politischen Engagements? Wer war er wirklich: der scharfsinnige Denker seiner Studienjahre, der rastlose Forscher der Folgezeit, der spätere Verkünder einer künftigen Katastrophe oder nur ein extrem ehrgeiziger Intellektueller? Wie passt das alles zusammen? Kein Wunder, dass auch Experten bis heute hierüber streiten. War er doch - je nach den Umständen - mal mehr das Eine, mal mehr das Andere, manchmal auch alles zugleich.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: VS Verlag für Sozialw.
  • Seitenzahl: 319
  • Erscheinungstermin: 24.09.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783531941684
  • Artikelnr.: 37358758
Autorenporträt
Prof. Dr. Wolfgang Lempert war langjähriger Projektleiter am MPI für Bildungsforschung in Berlin.
Inhaltsangabe
- Das Phänomen Bourdieu: zur vorläufigen Orientierung

- Werdegang und Lebensweg, Charakter und Charisma: Entstehung und Entwicklung einer integrativen Konzeption

- Inhaltliche Prämissen und Ambitionen: Bourdieus Sozialforschung als Moralforschung

- Prozedurale Präferenzen und Prätentionen: manifest moralische Momente der methodischen Praxis Bourdieus und seiner methodologischen ?Theorie?

- Pragmatische Konsequenzen und Reflexionen: Aktuelle Desiderate engagierter Sozialwissenschaft und informierter Gesellschaftspolitik sensu Bourdieu

- Theoretische Ergänzungen und Extrapolation: Zur (Re-)Integration von Moral und Ökonomie

Das Phänomen Bourdieu: zur vorläufigen Orientierung - Werdegang und Lebensweg, Charakter und Charisma: Entstehung und Entwicklung einer integrativen Konzeption - Inhaltliche Prämissen und Ambitionen: Bourdieus Sozialforschung als Moralforschung - Prozedurale Präferenzen und Prätentionen: manifest moralische Momente der methodischen Praxis Bourdieus und seiner methodologischen 'Theorie' - Pragmatische Konsequenzen und Reflexionen: Aktuelle Desiderate engagierter Sozialwissenschaft und informierter Gesellschaftspolitik sensu Bourdieu - Theoretische Ergänzungen und Extrapolation: Zur (Re-)Integration von Moral und Ökonomie