Bürgerschaftliches Engagement im Gesundheitswesen (eBook, PDF) - Dufern, Roger W.
-20%
27,99 €
Statt 34,90 €**
27,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 34,90 €**
27,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 34,90 €**
-20%
27,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 34,90 €**
-20%
27,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Die tradierte, staatlich organisierte Solidargemeinschaft im Gesundheitswesen wird auf Dauer nicht reichen. Wenn immer weniger junge die Versorgung und Pflege immer mehr älterer und damit anfälligerer Menschen finanzieren müssen, kann die Krankenversicherung allein diese Kosten nicht tragen, zumal der medizinische Fortschritt die Kosten weiter in die Höhe treibt. Eine Neuorientierung im Gesundheitswesen könnte auch Komponenten einer freiwilligen Solidarisierung durch bürgerschaftliches Engagement beinhalten. Zwei existierende Modelle - die Solidarkunst und die Artabana - werden in diesem Band…mehr

Produktbeschreibung
Die tradierte, staatlich organisierte Solidargemeinschaft im Gesundheitswesen wird auf Dauer nicht reichen. Wenn immer weniger junge die Versorgung und Pflege immer mehr älterer und damit anfälligerer Menschen finanzieren müssen, kann die Krankenversicherung allein diese Kosten nicht tragen, zumal der medizinische Fortschritt die Kosten weiter in die Höhe treibt. Eine Neuorientierung im Gesundheitswesen könnte auch Komponenten einer freiwilligen Solidarisierung durch bürgerschaftliches Engagement beinhalten. Zwei existierende Modelle - die Solidarkunst und die Artabana - werden in diesem Band mit konkreten Beispielen aus Südbaden vorgestellt. Die Kernfrage ist, inwieweit solche Solidargemeinschaften dauerhaft ins aktuelle Gesundheitssystem integriert werden können.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Tectum Verlag
  • Seitenzahl: 298
  • Erscheinungstermin: 01.11.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783828853485
  • Artikelnr.: 37077532