Lieber als Kacake als an Hunger sterben (eBook, PDF) - Brendel, Heiko
-11%
39,99 €
Statt 45,00 €**
39,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-11%
39,99 €
Statt 45,00 €**
39,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 45,00 €**
-11%
39,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 45,00 €**
-11%
39,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Im Januar 1916 eroberte die Armee des Habsburgerreichs das Königreich Montenegro. Bereits im Sommer 1916 formierte sich bewaffneter Widerstand, 1918 eskalierte dieser zu einer Aufstandsbewegung. Heiko Brendels Studie zum k. u. k. Militärgeneralgouvernement in Montenegro macht deutlich, welche Relevanz (Fehl-)Einschätzungen und (Fehl-)Entscheidungen in Besatzungssituationen zukommt. Außerdem arbeitet das Buch die Bedeutung der Geografie des Besatzungsgebiets, des strategischen Kontexts der Besatzung sowie des soziokulturellen Referenzrahmens der Besatzer wie der Besetzten heraus.…mehr

Produktbeschreibung
Im Januar 1916 eroberte die Armee des Habsburgerreichs das Königreich Montenegro. Bereits im Sommer 1916 formierte sich bewaffneter Widerstand, 1918 eskalierte dieser zu einer Aufstandsbewegung. Heiko Brendels Studie zum k. u. k. Militärgeneralgouvernement in Montenegro macht deutlich, welche Relevanz (Fehl-)Einschätzungen und (Fehl-)Entscheidungen in Besatzungssituationen zukommt. Außerdem arbeitet das Buch die Bedeutung der Geografie des Besatzungsgebiets, des strategischen Kontexts der Besatzung sowie des soziokulturellen Referenzrahmens der Besatzer wie der Besetzten heraus.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Campus Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 472
  • Erscheinungstermin: 18.09.2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783593440972
  • Artikelnr.: 54492137
Autorenporträt
Heiko Brendel, Dr. phil., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrtsuhl für Digital Humanities der Universität Passau.