54,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Dieses Buch bietet eine Einführung in die Politik, die Ökonomie und die Gesellschaft Mexikos, wobei die zentralen politischen Institutionen, Akteure und Politikfelder vorgestellt werden. Die politische Entwicklung des Landes ist besonders interessant vor dem Hintergrund des Endes des autokratischen Herrschaftssystems der Partei der Institutionalisierten Revolution (PRI) und der Transition zur Demokratie ab dem Jahr 2000._…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch bietet eine Einführung in die Politik, die Ökonomie und die Gesellschaft Mexikos, wobei die zentralen politischen Institutionen, Akteure und Politikfelder vorgestellt werden. Die politische Entwicklung des Landes ist besonders interessant vor dem Hintergrund des Endes des autokratischen Herrschaftssystems der Partei der Institutionalisierten Revolution (PRI) und der Transition zur Demokratie ab dem Jahr 2000._
  • Produktdetails
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • 2015
  • Erscheinungstermin: 20. November 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 167mm x 30mm
  • Gewicht: 920g
  • ISBN-13: 9783531196886
  • ISBN-10: 353119688X
  • Artikelnr.: 40039232
Autorenporträt
Dr. Barbara Schröter ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) in Müncheberg. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen Governance-Modelle, Institutionen und Institutionentheorie, Zivilgesellschaftliche Organisationen, Partizipation und Soziales Kapital, Management of Ecosystem Services, Demokratie in Lateinamerika.
Inhaltsangabe
_Einführung.- Revolution. -Nach der perfekten Diktatur: die perfekte Demokratie?.- Sozioökonomische Ausgangsbedingungen in Mexiko.- Die staatliche Gewalten- und Machtteilung (normativ).- Institutionen und Akteure.- Politikfelder: Wirtschaftspolitik, Aussenpolitik: EU, Wirtschaftsbeziehungen zu Asien, Sozialpolitik, Der Kampf gegen die Drogenkartelle, Migrationspolitik.