MEW / Marx-Engels-Werke Band 21 - Marx, Karl; Engels, Friedrich
24,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Buch mit Kunststoff-Einband

Aus dem Inhalt: Engels: Der Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staats, Ludwig Feuerbach und der Ausgang der klassischen deutschen Philosophie, Zur Geschichte des Bundes der Kommunisten, Die Rolle der Gewalt in der Geschichte.

Produktbeschreibung
Aus dem Inhalt: Engels: Der Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staats, Ludwig Feuerbach und der Ausgang der klassischen deutschen Philosophie, Zur Geschichte des Bundes der Kommunisten, Die Rolle der Gewalt in der Geschichte.
  • Produktdetails
  • MEW / Marx-Engels-Werke
  • Verlag: Dietz, Berlin
  • 8. Aufl.
  • Seitenzahl: 728
  • Erscheinungstermin: Januar 1984
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 157mm x 36mm
  • Gewicht: 846g
  • ISBN-13: 9783320002237
  • ISBN-10: 3320002236
  • Artikelnr.: 04190228
Autorenporträt
Marx, KarlKarl Marx (1818-1883) war ein deutscher Philosoph, Ökonom, Gesellschaftstheoretiker, politischer Journalist, Protagonist der Arbeiterbewegung sowie Kritiker der bürgerlichen Gesellschaft und der Religion. Zusammen mit Friedrich Engels wurde er zum einflussreichsten Theoretiker des Sozialismus und Kommunismus. Bis heute werden seine Theorien kontrovers diskutiert.Engels, FriedrichFriedrich Engels (1820-1895) war ein deutscher Philosoph, Gesellschaftstheoretiker, Historiker, Journalist und kommunistischer Revolutionär. Darüber hinaus war er ein erfolgreicher Unternehmer in der Textilindustrie. Er entwickelte gemeinsam mit Karl Marx die heute als Marxismus bezeichnete Gesellschafts- und Wirtschaftstheorie.