-33%
7,99 €
Statt 12,00 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-33%
7,99 €
Statt 12,00 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 12,00 €**
-33%
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 12,00 €**
-33%
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Karl Marx ist zurück. Er spricht zu uns aus dem Himmel - und ja, es ärgert ihn, dass es den gibt. Er hat uns Corona geschickt. Als Strafe? Als Chance? Auf jeden Fall hofft er, dass wir es dieses Mal nicht wieder versauen. Deshalb erklärt er uns durch seinen Boten, Kristjan Knall, noch einmal den Kapitalismus. Und das kranke Gesundheitssystem. Und sogar zu Yoga, 5G und Veganismus hat er eine Meinung. Außerdem zu Gast: Jenny von Westphalen, Jimi Hendrix, Andreas Baader, Sigmund Freud und das Fliegende Spaghettimonster.…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.4MB
Produktbeschreibung
Karl Marx ist zurück. Er spricht zu uns aus dem Himmel - und ja, es ärgert ihn, dass es den gibt. Er hat uns Corona geschickt. Als Strafe? Als Chance? Auf jeden Fall hofft er, dass wir es dieses Mal nicht wieder versauen. Deshalb erklärt er uns durch seinen Boten, Kristjan Knall, noch einmal den Kapitalismus. Und das kranke Gesundheitssystem. Und sogar zu Yoga, 5G und Veganismus hat er eine Meinung. Außerdem zu Gast: Jenny von Westphalen, Jimi Hendrix, Andreas Baader, Sigmund Freud und das Fliegende Spaghettimonster.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Periplaneta Verlag
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 18.07.2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783948949013
  • Artikelnr.: 59776308
Autorenporträt
Kristjan Knall kommt vom Kampfstern Ironika und landete im trostlosesten Jahrzehnt der Geschichte, den 80ern, in Berlin. Die erste Verlegerin fragte ihn: "Du bist'n Wessi, wa?" Ist bis heute nicht klar. Er studierte was Langweiliges und arbeitete was Grässliches, darum muss er Dampf ablassen. Den bekommt Berlin (in "Berlin zum Abkacken" und "101 Gründe Berlin zu hassen"), Europa ("Europa ist geil, nur hier nicht") und die lesende Welt insgesamt ("Stoppt die Klugscheißer") ab. Er hasst den Kapitalismus und mag Schokoladenkuchen. Er glaubt, dass Kunst furchtbar ist, Literatur aber das kleinste Übel, zumindest wenn man sie übers Knie bricht. In der Edition Subkultur sind bisher von ihm die Sachbücher "Neukölln - Ein Elendsbezirk schießt zurück", "Heldenhass" und "Marx' Rache" erschienen.