Die deutsche Wiedervereinigung, 1 Audio-CD - Meyer-Kahrweg, Dorothee
Zur Bildergalerie
13,45 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Ohne Risiko: Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
7 °P sammeln

    Audio CD

Die deutsche Wiedervereinigung in Originalaufnahmen
Als Ronald Reagan 1987 am Brandenburger Tor rief: »Mr. Gorbatschow, tear down this wall!«, hielt die Welt diese Worte für Utopie. Doch nur zwei Jahre später fiel die Mauer. Anhand von bewegenden Originalaufnahmen zeichnet Dorothee Meyer-Kahrweg die deutsche Wiedervereinigung nach: von den "Wir sind das Volk!"-Rufen während der friedlichen Montagsdemonstrationen und den dramatischen Worten Hans-Dietrich Genschers in der deutschen Botschaft in Prag bis hin zur berühmten Pressekonferenz, in der Günter Schabowski das neue Reisegesetz der DDR…mehr

Produktbeschreibung
Die deutsche Wiedervereinigung in Originalaufnahmen

Als Ronald Reagan 1987 am Brandenburger Tor rief: »Mr. Gorbatschow, tear down this wall!«, hielt die Welt diese Worte für Utopie. Doch nur zwei Jahre später fiel die Mauer. Anhand von bewegenden Originalaufnahmen zeichnet Dorothee Meyer-Kahrweg die deutsche Wiedervereinigung nach: von den "Wir sind das Volk!"-Rufen während der friedlichen Montagsdemonstrationen und den dramatischen Worten Hans-Dietrich Genschers in der deutschen Botschaft in Prag bis hin zur berühmten Pressekonferenz, in der Günter Schabowski das neue Reisegesetz der DDR ankündigte. Ein spannendes Feature, das die Zeit der Wiedervereinigung in Erinnerung ruft.In Originalaufnahmen sind u.a. zu hören: Hans-Dietrich Genscher, Günter Schabowski, Helmut Kohl, Lothar de Maizière, Erich Mielke, Christa Wolf, Ronald Reagan, Jan Josef Liefers, Willy Brandt u. v. a

Feature/O-Ton mit Jochen Langner
1 CD, 1h 16min

  • Produktdetails
  • Verlag: Dhv Der Hörverlag
  • Anzahl: 1 Audio CD
  • Gesamtlaufzeit: 76 Min.
  • Erscheinungstermin: 11. Mai 2020
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783844538809
  • Artikelnr.: 58047039
Autorenporträt
Meyer-Kahrweg, Dorothee
Dorothee Meyer-Kahrweg arbeitet als Autorin und Regisseurin für den Hessischen Rundfunk. Nach intensiven Recherchen im Deutschen Rundfunk Archiv ist sie inzwischen unangefochtene Spezialistin für O-Töne aus Politik, Kultur und Gesellschaft.
Rezensionen

Perlentaucher-Notiz zur F.A.Z.-Rezension

Peter Lückemeier erlebt Geschichte noch einmal in geraffter Form mit Dorothee Meyer-Kahrwegs Hörbuch, das "sparsam verbundene" Stimmen von Zeitzeugen und Akteuren der Wiedervereinigung wie Kohl, Brandt, Genscher, Honecker, Krenz, Gysi, Schorlemmer und "Menschen auf der Straße" versammelt. Vieles davon hat Lückemeier noch im Ohr, anderes lässt in seinem Kopf Bilder wiedererstehen von Konferenzen, Balkonreden und Szenen vor der fallenden Berliner Mauer. Was damals geschah, kann der Hörer (noch einmal) nachvollziehen, meint er begeistert.

© Perlentaucher Medien GmbH