Dree in Een - Müller, Ina

14,80
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Frech, unverkrampft und ohne Tabus - so erzählt Ina Müller in ihren Bücher und hat damit einen ganz neuen Stil in der plattdeutschen Literatur geprägt! 100.000 verkaufte Exemplare ihrer Bücher - Grund für eine einmalige Sonderausgabe: "Platt is nich uncool", "Mien Tung is keen Flokati" und "Schöönheit vergeiht, Hektar besteiht" komplett in einem Band!…mehr

Produktbeschreibung
Frech, unverkrampft und ohne Tabus - so erzählt Ina Müller in ihren Bücher und hat damit einen ganz neuen Stil in der plattdeutschen Literatur geprägt! 100.000 verkaufte Exemplare ihrer Bücher - Grund für eine einmalige Sonderausgabe: "Platt is nich uncool", "Mien Tung is keen Flokati" und "Schöönheit vergeiht, Hektar besteiht" komplett in einem Band!
  • Produktdetails
  • Verlag: Quickborn-Verlag
  • 10. Aufl.
  • Seitenzahl: 270
  • Erscheinungstermin: September 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 111mm x 32mm
  • Gewicht: 304g
  • ISBN-13: 9783876513447
  • ISBN-10: 3876513448
  • Artikelnr.: 26386333
Autorenporträt
... wurde 1965 in Köhlen (Landkreis Cuxhaven) als vierte von fünf Bauerntöchtern geboren. Muttersprachlich plattdeutsch aufgewachsen, erlernte sie als erste Fremdsprache im Alter von 6 Jahren Hochdeutsch, der Einschulung sei Dank! Nach ihrer Ausbildung zur Pharmazeutische-technischen-Assistentin (PTA) lebt und arbeitet sie in Bremen, auf Sylt und in Hamburg, bevor sie dort 1996 den Kittel an den Nagel hängt und bis 2005 als eine Hälfte des Musikkabaretts 'queenbee' durch Deutschland tourt. Ina Müller lebt in Hamburg, schreibt und liest seit 2000 plattdeutsche Geschichten für die NDR-Sendereihe 'Hör mal `n beten to' und moderiert im NDR-Fernsehen "Inas Norden" und "Inas Nacht". 2001 wurde ihr der "Niederdeutsche Literaturpreis der Stadt Kappeln" verliehen. 2004 erschien ihre CD 'Das grosse Du' mit hochdeutschen Lieder bei Traumton Records. Im September 2006 erschien unter dem Titel 'weiblich, ledig, vierzig' eine CD mit hochdeutschen Songs bei 105music und im März 2008 folgt mit 'Liebe macht taub' ein weiteres hochdeutsches Musik Album. Im Oktober 2008 wurde Ina Müller der Deutsche Fernsehpreis in der Kategorie "Beste Moderation Unterhaltung: late night" verliehen.
Andere Kunden kauften auch