17,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Dem vorliegenden Sammelband liegen die Beiträge zu Grunde, die anlässlich der Veranstaltung des Fachkreises Neurologie des Deutschen Verbandes der Ergotherapeuten e. V. und der AG Armmotorik der Freien Universität Berlin am 14./15. September 2001 in der Klinik Berlin gehalten wurden. Ausgewiesene Mediziner und Therapeuten referieren über neueste Erkenntnisse der senso-motorischen Rehabilitation und geben Orientierungen in Bezug auf Dokumentationsinstrumente sowie therapeutische Möglichkeiten im Rahmen der bereits bekannten therapeutischen Konzepte, Methoden und Techniken und darüber hinaus.…mehr

Produktbeschreibung
Dem vorliegenden Sammelband liegen die Beiträge zu Grunde, die anlässlich der Veranstaltung des Fachkreises Neurologie des Deutschen Verbandes der Ergotherapeuten e. V. und der AG Armmotorik der Freien Universität Berlin am 14./15. September 2001 in der Klinik Berlin gehalten wurden. Ausgewiesene Mediziner und Therapeuten referieren über neueste Erkenntnisse der senso-motorischen Rehabilitation und geben Orientierungen in Bezug auf Dokumentationsinstrumente sowie therapeutische Möglichkeiten im Rahmen der bereits bekannten therapeutischen Konzepte, Methoden und Techniken und darüber hinaus.
  • Produktdetails
  • Neue Reihe Ergotherapie, Reihe 10, Fachbereich Neurologie Bd.7
  • Verlag: Schulz-Kirchner
  • 7. Aufl.
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: Juni 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 209mm x 146mm x 15mm
  • Gewicht: 218g
  • ISBN-13: 9783824804214
  • ISBN-10: 3824804212
  • Artikelnr.: 10129444
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt: K. Minkwitz: Einleitung

T. Platz: Evidenzbasierte Medizin - Was heißt das für Assessment und Therapie

S. van Kaick: Armfunktionstests auf der Impairmentebene (Schädigung)

C. Pinkowski: Armfunktionstests auf Disabilityebene (Fähigkeitsstörungen)

C. Berting-Hüneke: Ergotherapeutische Aufgaben in der Rehabilitation der oberen Extremität

T. Platz: Armfähigkeits-Training (AFT)

C. Eickhof: Das systematische repetitive Basistraining

F. Müller: Assessment und Verlauf von Handfunktionsstörungen

T. Mokrusch: Die EMG-gesteuerte Elektrostimulation und ihre Bedeutung für die Ergotherapie

A. Kunkel: Die Bewegungsinduktionstherapie in Theorie und Praxis

J. Mehrholz: Die serielle Gelenkredression

S. Hesse: Botulinumtoxin-Behandlung

Autorenverzeichnis