Jeden Freitag die Welt bewegen - Gretas Geschichte - Mazza, Viviana
9,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Wie Greta die Welt bewegtAn einem Freitag im August 2018 setzte sich ein 15-jähriges schwedisches Mädchen mit einem schlichten, selbst gemalten Plakat vor den schwedischen Reichstag. »Skolstrejk för klimatet« steht auf dem Plakat. Zu diesem Zeitpunkt ahnt noch niemand, was diese Aktion einmal auslösen wird. Viviana Mazza erzählt, wie Greta Thunberg zu dem Mädchen wurde, das die Welt verändert, wie die »Fridays for Future«-Bewegung ins Rollen kam, und stellt uns weitere starke Mädchen vor, die sich von Greta inspirieren ließen und für das Klima kämpfen. Mit wunderschönen Illustrationen von…mehr

Produktbeschreibung
Wie Greta die Welt bewegtAn einem Freitag im August 2018 setzte sich ein 15-jähriges schwedisches Mädchen mit einem schlichten, selbst gemalten Plakat vor den schwedischen Reichstag. »Skolstrejk för klimatet« steht auf dem Plakat. Zu diesem Zeitpunkt ahnt noch niemand, was diese Aktion einmal auslösen wird. Viviana Mazza erzählt, wie Greta Thunberg zu dem Mädchen wurde, das die Welt verändert, wie die »Fridays for Future«-Bewegung ins Rollen kam, und stellt uns weitere starke Mädchen vor, die sich von Greta inspirieren ließen und für das Klima kämpfen. Mit wunderschönen Illustrationen von Elisa Macellari und einem Dossier rund um die Klimakrise der Wissenschaftlerin Elena Gatti.
  • Produktdetails
  • dtv Taschenbücher .74051
  • Verlag: DTV
  • Seitenzahl: 112
  • Altersempfehlung: ab 9 Jahren
  • Erscheinungstermin: 15. November 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 209mm x 136mm x 15mm
  • Gewicht: 172g
  • ISBN-13: 9783423740517
  • ISBN-10: 3423740515
  • Artikelnr.: 57060343
Autorenporträt
Mazza, Viviana§Viviana Mazza, geboren 1978 in Catania, berichtete in Italien als eine der Ersten von der Geschichte der späteren Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai. Sie arbeitet als Journalistin für die italienische Tageszeitung Corriere della Sera, wo sie für das Auslandsressort über interessante Menschen aus aller Welt schreibt.
Rezensionen
»Die Autorin streut manche der bekannten und wichtigen Tatsachen über den Klimawandel zwischendurch ins Buch ein, mehr aber findet sich am Ende in einer Fakten-Zusammenfassung von Elena Gatti.«
Heinz Wagner, kurier.at 27.12.2019