12,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Hiiiilfe! Ben ist auf einmal nicht größer als eine Ameise! Dabei wollte er sich in dem seltsamen Kasten im Physiklabor doch nur kurz vor Klassenfiesling Alex verstecken. Ist das etwa die neueste Erfindung seines Physiklehrers - eine Schrumpfmaschine?!? Gemeinsam mit der kühnen Ameise Andi und der nicht ganz schwindelfreien Wespe Ssuzi macht Mini-Ben sich auf die Suche nach seinem Lehrer. Doch der ist wie vom Erdboden verschluckt. Wer hilft Ben denn jetzt bloß dabei, wieder auf die Größe eines Zehnjährigen zu wachsen?…mehr

Produktbeschreibung
Hiiiilfe! Ben ist auf einmal nicht größer als eine Ameise! Dabei wollte er sich in dem seltsamen Kasten im Physiklabor doch nur kurz vor Klassenfiesling Alex verstecken. Ist das etwa die neueste Erfindung seines Physiklehrers - eine Schrumpfmaschine?!? Gemeinsam mit der kühnen Ameise Andi und der nicht ganz schwindelfreien Wespe Ssuzi macht Mini-Ben sich auf die Suche nach seinem Lehrer. Doch der ist wie vom Erdboden verschluckt. Wer hilft Ben denn jetzt bloß dabei, wieder auf die Größe eines Zehnjährigen zu wachsen?
  • Produktdetails
  • Der Ameisenjunge Bd.1
  • Verlag: Baumhaus Medien
  • Artikelnr. des Verlages: 0707
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 251
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • Erscheinungstermin: 29. September 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 149mm x 25mm
  • Gewicht: 456g
  • ISBN-13: 9783833907074
  • ISBN-10: 383390707X
  • Artikelnr.: 48191022
Autorenporträt
Thomas Krüger, geb. 1962 in Ostwestfalen, war Journalist für Tageszeitungen und Magazine, heute ist er Autor und Verleger von Hörbüchern und Kinderbüchern, auch bekannt unter dem Pseudonym »Pinkus Tulim«. Er lebt mit seiner Familie in Bergisch Gladbach.
Rezensionen
"Zwischen den Zeilen streut Krüger Wissenswertes über Insekten im Allgemeinen und Ameisen im Besonderen ein, bekommt der Leser einen bewussteren Blick auf Natur und Umwelt und nebenbei noch die ein oder andere Lebensweisheit." Karin M. Erdtmann, Kölner Stadtanzeiger, 08.11.2017 "Thomas Krüger schafft mit seinem Kinderbuch einen interessanten Perspektivwechsel in die Welt der kleinsten Lebewesen." Cornelia Braun, Buchprofile/medienprofile, 2018 "Eine Abenteuer Geschichte voller Fantasie und lustigen Details" Potsdamer Neueste Nachrichten, 05.01.208