Pflegemanagement im Wandel - Borsi, Gabriele M.; Schröck, Ruth
54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Akademisierung und Professionalisierung der Krankenpflege eröffnen attraktive neue Bildungswege und Berufsperspektiven. Wenn Sie sich für eine akademische Laufbahn entschieden haben, ist dieses Buch ein sehr nützlicher und informativer Begleiter für Sie. Die Autorinnen stellen die vielfältigen Möglichkeiten eines zeitgemäßen Pflegemanagements in einem praxisorientierten Überblick dar. Sie vermitteln ein Verständnis des Pflegemanagements, das über die verwaltungstechnische Organisation hinausgeht: Pflegemanagement muß den Menschen in den Mittelpunkt stellen - den Pflegenden wie den…mehr

Produktbeschreibung
Akademisierung und Professionalisierung der Krankenpflege eröffnen attraktive neue Bildungswege und Berufsperspektiven.
Wenn Sie sich für eine akademische Laufbahn entschieden haben, ist dieses Buch ein sehr nützlicher und informativer Begleiter für Sie. Die Autorinnen stellen die vielfältigen Möglichkeiten eines zeitgemäßen Pflegemanagements in einem praxisorientierten Überblick dar.
Sie vermitteln ein Verständnis des Pflegemanagements, das über die verwaltungstechnische Organisation hinausgeht: Pflegemanagement muß den Menschen in den Mittelpunkt stellen - den Pflegenden wie den Pflegebedürftigen, eigenverantwortliche Arbeitsgestaltung ermöglichen sowie die fachliche und soziale Entwicklung fördern. Das Buch bietet Ihnen Anleitung und Unterstützung auf dem Weg zu diesen Zielen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • 1995.
  • Seitenzahl: 360
  • Erscheinungstermin: 12. Oktober 1995
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 155mm x 19mm
  • Gewicht: 555g
  • ISBN-13: 9783540586425
  • ISBN-10: 3540586423
  • Artikelnr.: 05673085
Inhaltsangabe
1 Ein neues Nachdenken über die Pflege.- 1.1 Entwicklungen in der Gesundheitsversorgung.- 1.2 Gesellschaftliche Veränderungen.- 1.3 Akademisierung und Professionalisierung der Pflege.- 1.4 Patientenorientierte Pflege und personenorientiertes Pflegemanagement.- 2 Neue Herausforderungen an das Pflegemanagement.- 2.1 Krisen als Auslöser von Wandel.- 2.2 Zur Humanisierung der Pflege.- 2.3 Neue Konzepte zur Personalentwicklung.- 2.4 Problemskizzen zur psychosozialen Situation der Zeit.- 2.5 Zur Dynamik und Komplexität von Pflegemanagement.- 2.6 Pflegende als Problemlöser.- 2.7 Metaentscheidungen über die Arbeitsorganisation Pflege.- 2.8 Konturen einer übergreifenden Modernisierungsstrategie im Pflegemanagement.- 3 Pflege als offenes System in seiner Umwelt.- 3.1 Spielräume der Gestaltbarkeit.- 3.2 Zur gesellschaftlichen Umwelt der Pflege.- 3.3 "Politik als ganzheitliches, menschliches Konzept".- 3.4 Pflege als turbulentes Feld.- 3.5 Das Paradigma der Gesundheitsförderung.- 3.6 Exkurs:
Rezensionen
Gehört Pflege bzw. Pflegemanagement zu Ihren Aufgaben? Dann haben Sie mit diesem Buch die Möglichkeit, Ihr Bild von Pflege in einem umfassenden Beziehungsgeflecht von Managementaktivitäten, -strategien, Organisations- und Kommunikationslösungen sowie 'neuen Wertmustern' und Führungsmöglichkeiten eingebettet zu sehen. Auch modernistische Konzepte wie Lean Management und Kunden- (sprich Patienten-)orientierung bleiben nicht außen vor. Gemeinnützigkeit + Management "Wer dieses Buch wirklich als Studienbuch benutzt, d.h., sich den Inhalt studierend erschließt, der wird fasziniert sein von der professionellen Entwicklung des ehemaligen Heil- und Hilfsberufes 'Pflege'. ... Der Inhalt des Buches ist außerordentlich klar strukturiert. Eine Vielzahl eindrucksvoller Grafiken veranschaulicht den Text und erleichtert das Erfassen komplexer Zusammenhänge. ... Dieses Studienbuch ist außer den Studierenden auch besonders denen zu empfehlen, die im Pflegemanagement tätig sind." Die DIAKONIE Schwester.