49,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Im Buch wird moderner Pflanzenschutz im Zierpflanzenbau als Kombination kulturtechnischer, physikalischer, biotechnischer, biologischer, chemischer und züchterischer Maßnahmen dargestellt. Für rund 90 wichtige Zierpflanzenkulturen, gruppiert nach blühenden Topfpflanzen, Blattpflanzen, Schnittkulturen, Beet- und Balkonpflanzen sowie Stauden werden die Schäden und ihre Ursachen beschrieben, ergänzt durch Hinweise auf geeignete Gegenmaßnahmen. Spezialkapitel zu wichtigen Krankheitserregern, Schädlingen, Diagnoseverfahren, Pflanzenschutzmaßnahmen und Rechtsfragen im Pflanzenschutz sowie…mehr

Produktbeschreibung
Im Buch wird moderner Pflanzenschutz im Zierpflanzenbau als Kombination kulturtechnischer, physikalischer, biotechnischer, biologischer, chemischer und züchterischer Maßnahmen dargestellt. Für rund 90 wichtige Zierpflanzenkulturen, gruppiert nach blühenden Topfpflanzen, Blattpflanzen, Schnittkulturen, Beet- und Balkonpflanzen sowie Stauden werden die Schäden und ihre Ursachen beschrieben, ergänzt durch Hinweise auf geeignete Gegenmaßnahmen. Spezialkapitel zu wichtigen Krankheitserregern, Schädlingen, Diagnoseverfahren, Pflanzenschutzmaßnahmen und Rechtsfragen im Pflanzenschutz sowie Informationen zu Hygienemaßnahmen und biologischem Pflanzenschutz runden das Buch ab.
  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Eugen Ulmer
  • Erscheinungstermin: 18. September 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 247mm x 180mm x 22mm
  • Gewicht: 828g
  • ISBN-13: 9783800144099
  • ISBN-10: 3800144093
  • Artikelnr.: 20857955
Autorenporträt
Prof. Dr. Walter Wohanka wirkte bis März 2013 an der Forschungsanstalt Geisenheim, Fachgebiet Phytomedizin (heute HS Geisenheim). Beide sind Autoren mehrerer Fachbücher.