29,95 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei*
Kostenloser Rückversand
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Das Buch vermittelt fundiertes Basiswissen für die Personalarbeit und ist übersichtlich in Grundlagen, Individualarbeitsrecht und kollektives Arbeitsrecht gegliedert. Sie erhalten rechtsicheren Rat für Personalentscheidungen und schützen sich vor folgenschweren Fehlern und juristischen Auseinandersetzungen.
Inhalte: Ihr Einstieg in das Arbeitsrecht: Tarifverträge, Arbeits- und Sozialgesetzgebung, Verfassungsrecht, EuroparechtSo ist die Rechtslage rund um den ArbeitsvertragUnterstützung im Arbeitsalltag: die Personalakte führen, Arbeitspapiere auf dem Laufenden halten und Arbeitszeugnisse
…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch vermittelt fundiertes Basiswissen für die Personalarbeit und ist übersichtlich in Grundlagen, Individualarbeitsrecht und kollektives Arbeitsrecht gegliedert. Sie erhalten rechtsicheren Rat für Personalentscheidungen und schützen sich vor folgenschweren Fehlern und juristischen Auseinandersetzungen.

Inhalte:
Ihr Einstieg in das Arbeitsrecht: Tarifverträge, Arbeits- und Sozialgesetzgebung, Verfassungsrecht, EuroparechtSo ist die Rechtslage rund um den ArbeitsvertragUnterstützung im Arbeitsalltag: die Personalakte führen, Arbeitspapiere auf dem Laufenden halten und Arbeitszeugnisse verfassenDas müssen Sie bei Abmahnungen beachten, das bedeutet der KündigungsschutzBetriebsverfassungsrecht und Mitbestimmung Neu in der 4. Auflage: Änderungen im Urlaubsrecht und bei den Überstunden, Einwirkung von COVID-19 auf das Arbeitsrecht, Homeoffice und Heimarbeit
Digitale Extras:
Muster für Arbeitsverträge, Abmahnungen, Betriebsratsanhörung, Kündigungen und Zeugnisse

Autorenporträt
Uwe Ringel Uwe Ringel ist seit 2000 als Rechtsanwalt und seit 2012 als Fachanwalt für Verkehrsrecht in Berlin tätig. Daneben befasst er sich mit dem allgemeinen Zivilrecht und dem Arbeitsrecht. Herr Ringel ist Autor zahlreicher Publikationen z.B. zum Verkehrsrecht, anwaltlichen Vergütungsrecht, Arbeitsrecht und Sachverständigenrecht.