Vergleichende Regierungslehre
34,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Vergleichende Politikwissenschaft bildet einen Kernbestand der Politikwissenschaft. Der Band "Vergleichende Regierungslehre" gibt einen umfassenden Überblick über die methodischen und theoretischen Grundlagen der Subdisziplin und erläutert die zentralen Begriffe und Konzepte. In 16 Beiträgen werden hierbei nicht nur die klassischen Ansätze behandelt, sondern gleichfalls neuere innovative Konzeptionen vorgestellt, die den aktuellen Forschungsstand repräsentieren. Darüber hinaus informiert der Band über gegenwärtigeDiskussionen, Probleme und Kontroversen und skizziert Perspektiven der…mehr

Produktbeschreibung
Vergleichende Politikwissenschaft bildet einen Kernbestand der Politikwissenschaft. Der Band "Vergleichende Regierungslehre" gibt einen umfassenden Überblick über die methodischen und theoretischen Grundlagen der Subdisziplin und erläutert die zentralen Begriffe und Konzepte. In 16 Beiträgen werden hierbei nicht nur die klassischen Ansätze behandelt, sondern gleichfalls neuere innovative Konzeptionen vorgestellt, die den aktuellen Forschungsstand repräsentieren. Darüber hinaus informiert der Band über gegenwärtigeDiskussionen, Probleme und Kontroversen und skizziert Perspektiven der politikwissenschaftlichen Komparatistik. Die "Vergleichende Regierungslehre" dient sowohl zur Einführung in die Thematik als auch zu deren Vertiefung.
  • Produktdetails
  • Lehrbuch
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • 3., aktualis. u. erw. Aufl.
  • Seitenzahl: 437
  • Erscheinungstermin: 12. Mai 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 148mm x 30mm
  • Gewicht: 564g
  • ISBN-13: 9783531173092
  • ISBN-10: 353117309X
  • Artikelnr.: 27963274
Autorenporträt
Dr. Hans-Joachim Lauth ist Professur am Institut für Politikwissenschaft und Sozialforschung an der Universität Würzburg.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Grundlagen und Methoden - Polity: Strukturen und Institutionen - Politics: Akteure und Prozesse - Policy: Politikergebnisse und Handlungsbedingungen
Mit Beiträgen von Hartmut Behr, Klaus von Beyme, Aurel Croissant, Roland Czada, Jörg Faust, Sven Jochem, Sabine Kuhlmann, Volker Kunz, Hans-Joachim Lauth, Wolfgang Merkel, Wolfgang Muno, Dieter Nohlen, Felix Roesch, Siegmar Schmidt, Nico A. Siegel, Peter Thiery, Thomas Vogt, Christoph Wagner, Bettina Westle, Jürgen Winkler