Neues Palais im Park Sanssouci - Liepe, Heidrun
9,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Das Neue Palais im Park Sanssouci war der letzte große Schlossbau Friedrichs des Großen. Er ließ es nach dem Siebenjährigen Krieg in nur sechs Jahren von 1763-1769 mit prachtvollen Festsälen und Galerien, einem Theater, Wohnungen für Gäste und für den König errichten. Neben dem weltberühmten Bauwerk werden in diesem Bildband auch die Bewohner und ihr Leben im Schloss vorgestellt. Die Festsäle und Galerien sind durch eindrucksvolle Aufnahmen wiedergegeben. Das Buch bietet einen imaginären Rundgang durch das Gästeschloss Friedrichs des Großen.…mehr

Produktbeschreibung
Das Neue Palais im Park Sanssouci war der letzte große Schlossbau Friedrichs des Großen. Er ließ es nach dem Siebenjährigen Krieg in nur sechs Jahren von 1763-1769 mit prachtvollen Festsälen und Galerien, einem Theater, Wohnungen für Gäste und für den König errichten. Neben dem weltberühmten Bauwerk werden in diesem Bildband auch die Bewohner und ihr Leben im Schloss vorgestellt. Die Festsäle und Galerien sind durch eindrucksvolle Aufnahmen wiedergegeben. Das Buch bietet einen imaginären Rundgang durch das Gästeschloss Friedrichs des Großen.

  • Produktdetails
  • Verlag: Prestel
  • Seitenzahl: 64
  • Erscheinungstermin: 26. März 2003
  • Deutsch
  • Abmessung: 299mm x 230mm x 7mm
  • Gewicht: 466g
  • ISBN-13: 9783791327105
  • ISBN-10: 3791327100
  • Artikelnr.: 10929164