Was hat der Bär denn eingepackt? - Cordes, Miriam
Marktplatzangebote
Ein Angebot für € 2,35 €
    Buch mit Papp-Einband

Ich packe meinen Koffer und nehme mit: das Buch vom Reisebär! Der Reisebär mag reisen sehr und Koffer packen noch viel mehr. Und weil sein Koffer herrlich gross ist, passen dort jede Menge Dinge hinein. Zuerst nimmt der Bär seinen Pyjama. Dann seinen Hut. Und dann? Was hat der Bär noch eingepackt? Auf jeder linken Seite sieht man den Koffer, der mit einer Klappe zu öffnen ist. So können die Kleinen gleich nachschauen, was der Bär schon eingepackt hat. Und als endlich alles im Koffer verstaut ist, ist der Bär so müde, dass er gar nicht mehr verreisen möchte. "Was hat der Bär denn eingepackt?" von Miriam Cordes ist erster Ratespass für die Kleinsten.…mehr

Produktbeschreibung
Ich packe meinen Koffer und nehme mit: das Buch vom Reisebär! Der Reisebär mag reisen sehr und Koffer packen noch viel mehr. Und weil sein Koffer herrlich gross ist, passen dort jede Menge Dinge hinein. Zuerst nimmt der Bär seinen Pyjama. Dann seinen Hut. Und dann? Was hat der Bär noch eingepackt? Auf jeder linken Seite sieht man den Koffer, der mit einer Klappe zu öffnen ist. So können die Kleinen gleich nachschauen, was der Bär schon eingepackt hat. Und als endlich alles im Koffer verstaut ist, ist der Bär so müde, dass er gar nicht mehr verreisen möchte.
"Was hat der Bär denn eingepackt?" von Miriam Cordes ist erster Ratespass für die Kleinsten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Oetinger
  • Seitenzahl: 20
  • Altersempfehlung: ab 2 Jahren
  • Erscheinungstermin: Februar 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 190mm x 11mm
  • Gewicht: 284g
  • ISBN-13: 9783789163661
  • ISBN-10: 378916366X
  • Artikelnr.: 44117054
Autorenporträt
Miriam Cordes wird 1970 in Hamburg geboren. Nach ihrem Abitur studiert sie Kommunikationsdesign und arbeitet bei verschiedenen Zeitungen mit. Nach fünf Semestern bricht sie ihr Studium ab und beginnt, an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg Kinderbuchillustration bei Professor Rüdiger Stoye zu studieren. Sie schließt das Studium mit einem Diplom ab.
Mit ihrem Mann und ihrer Tochter lebt Miriam Cordes mittlerweile in Dänemark. In ihrer Freizeit steht die Familie für sie an erster Stelle. Gemeinsam mit Familie und Freunden zu essen, macht Miriam Cordes große Freude. Eine weitere Leidenschaft von ihr sind Bücher in Bibliotheken kann man die Zeit vergessen, sagt die Kinderbuchautorin. Doch sie genießt es auch, an der Natur zu sein: Sie mag es, auf ihrem Hof und im Garten zu arbeiten und geht gerne am Meer spazieren.
Ihr Beruf ist der Kinderbuchautorin sehr wichtig. Sie wünscht sich, dass die Kinder mehr als einmal zu ihren Büchern greifen und etwas daraus fürs Leben gewinnen können