4,99 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei*
Kostenloser Rückversand
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Buch mit Papp-Einband

2 Kundenbewertungen

Auf seinem Klositz fühlt sich Leon wie auf einem Thron, aber es ist schon ein wenig langweilig. Doch Leon weiß sich zu helfen! Und dann muss er auch endlich Pipi machen ...
Leon bekommt von seiner Mama einen Kinder-Toilettensitz. Der muss natürlich getestet werden. Alleine auf dem Klo sitzen findet Leon aber ziemlich langweilig. Zum Glück leistet Teddy ihm Gesellschaft. Und schließlich klappt auch das Pipimachen. Mama ist ganz schön stolz auf ihren kleinen Klo-König. Die alltagsnahe Geschichte "Der kleine Klo-König" für Kinder ab 2 Jahren erzählt mit liebevollen, kleinschrittigen …mehr

Produktbeschreibung
Auf seinem Klositz fühlt sich Leon wie auf einem Thron, aber es ist schon ein wenig langweilig. Doch Leon weiß sich zu helfen! Und dann muss er auch endlich Pipi machen ...
Leon bekommt von seiner Mama einen Kinder-Toilettensitz. Der muss natürlich getestet werden. Alleine auf dem Klo sitzen findet Leon aber ziemlich langweilig. Zum Glück leistet Teddy ihm Gesellschaft. Und schließlich klappt auch das Pipimachen. Mama ist ganz schön stolz auf ihren kleinen Klo-König.
Die alltagsnahe Geschichte "Der kleine Klo-König" für Kinder ab 2 Jahren erzählt mit liebevollen, kleinschrittigen Illustrationen vom Trockenwerden und begleitet die Kleinsten spielerisch bei einem zentralen Meilenstein der kindlichen Entwicklung.

Das perfekte Buch für kleine Klo-Könige und alle, die es noch werden wollen!Sauberwerden ist ein wichtiger, aber für Kleinkinder nicht ganz einfacher Entwicklungsschritt. Natürlich klappt das nicht auf Anhieb. Auch kleine Misserfolge lassen sich nicht ganz vermeiden.In dieser kleinschrittig erzählten Geschichte können sich die Kleinsten mit Leon und seinen Fragen und Problemen identifizieren. Ganz ohne Druck werden Kinder dabei angeregt, sich nach und nach von der Windel zu verabschieden und selbst die ersten Klo- oder Töpfchen-Versuche zu wagen.

Autorenporträt
Sandra Grimm wurde 1974 in Norddeutschland geboren. Nach der Schule hat der Wind sie ein Jahr mit sich nach Frankreich gezogen. Danach hat sie sich in verschiedene deutsche Städte wehen lassen, um Diplompädagogin zu werden und in einem Kinderbuchverlag zu arbeiten. Inzwischen hat der Wind sie zurück in den Norden geholt, wo sie in ihrem Büro im Dachgeschoss arbeitet. Das ländliche Leben umgibt sie mit niedlichen Tieren, skurrilen Nachbarn, putzigen Familien, mancherlei Fahrzeugen, kuriosen Bekannten und quicklebendigen Söhnen. So hat sie tausendundeine Anregungen für neue Geschichten und Reime. Über zweihundert kleine und große Bücher hat sie schon veröffentlicht, die sich in ihrem Dachgeschoss in den Regalen drängeln. Und ein weiteres Regal wartet bereits auf neue Abenteuer für neugierige Leser ...
Rezensionen
- Erste Geschichte vom Trockenwerden: Klositz statt Töpfchen; - Farbenfrohe und liebevolle Illustrationen; - Einfache Sprache für kleine Zuhörer