Erinnerungen eines Panzerschützen 1941 - 1945 - Kubik, Willi
14,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Willi Kubik, von 1940 bis zu seiner Gefangennahme Anfang September 1944 in Bulgarien Panzerschütze in leichten und schweren Panzerspähwagen, schildert in seinen ausführlichen Tagebuchaufzeichnungen die Erlebnisse von circa 200 Soldaten der 1. Kompanie, einschließlich etwa 25 Panzerspähwagen und den dazugehörigen Versorgungsfahrzeugen in allen Einzelheiten. In den authentischen Aufzeichnungen werden nicht nur Kampfhandlungen dargestellt, sondern auch die Beziehungen mit der Zivilbevölkerung, Berichte über Land und Leute, Post, Verpflegung, Dienst hinter der Front in Ruhezeiten und vieles mehr.…mehr

Produktbeschreibung
Willi Kubik, von 1940 bis zu seiner Gefangennahme Anfang September 1944 in Bulgarien Panzerschütze in leichten und schweren Panzerspähwagen, schildert in seinen ausführlichen Tagebuchaufzeichnungen die Erlebnisse von circa 200 Soldaten der 1. Kompanie, einschließlich etwa 25 Panzerspähwagen und den dazugehörigen Versorgungsfahrzeugen in allen Einzelheiten. In den authentischen Aufzeichnungen werden nicht nur Kampfhandlungen dargestellt, sondern auch die Beziehungen mit der Zivilbevölkerung, Berichte über Land und Leute, Post, Verpflegung, Dienst hinter der Front in Ruhezeiten und vieles mehr. 303 außergewöhnliche und einzigartige Fotografien des Autors begleiten den bewegenden Text. Erhalten haben sich die wertvollen Dokumente nur auf Grund der Tatsache, dass Willi Kubik seine Bilder und Aufzeichnungen regelmäßig in die Heimat schickte.
  • Produktdetails
  • Flechsig - Geschichte/Zeitgeschichte
  • Verlag: Flechsig
  • Überarb. N.-A
  • Erscheinungstermin: Dezember 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 177mm x 38mm
  • Gewicht: 1524g
  • ISBN-13: 9783881895941
  • ISBN-10: 3881895949
  • Artikelnr.: 20809385