Radreisen - Bugdoll, Andreas
9,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Wie sonst, außer beim Radfahren, kann man mit optimaler Geschwindigkeit lautlos die Welt erkunden und dabei auch noch etwas für seine Gesundheit tun? Bei welcher anderen Reiseart ist man den Reizen der Natur so nah? Damit die Radreise zu einem schönen Erlebnis wird und nicht in Frust und Pannen endet, hält dieses Buch viele nützliche Tipps zum richtigen Rad, zur optimalen Ausrüstung u. v. m. bereit. Auch für die Reisevorbereitung und die Durchführung der Tour ist das Buch ein wertvoller Begleiter, da es praxisnahe Tipps zur Anreise, Unterkunft, Verpflegung usw. gibt. Ausführliche Checklisten,…mehr

Produktbeschreibung
Wie sonst, außer beim Radfahren, kann man mit optimaler Geschwindigkeit lautlos die Welt erkunden und dabei auch noch etwas für seine Gesundheit tun? Bei welcher anderen Reiseart ist man den Reizen der Natur so nah? Damit die Radreise zu einem schönen Erlebnis wird und nicht in Frust und Pannen endet, hält dieses Buch viele nützliche Tipps zum richtigen Rad, zur optimalen Ausrüstung u. v. m. bereit. Auch für die Reisevorbereitung und die Durchführung der Tour ist das Buch ein wertvoller Begleiter, da es praxisnahe Tipps zur Anreise, Unterkunft, Verpflegung usw. gibt. Ausführliche Checklisten, z. B. für den Radkauf, eine Flugbuchung oder die komplette Ausrüstung, runden den nützlichen Ratgeber ab.
  • Produktdetails
  • Basiswissen für draußen
  • Verlag: Stein (Conrad
  • 3., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: Februar 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 162mm x 111mm x 9mm
  • Gewicht: 159g
  • ISBN-13: 9783866866577
  • ISBN-10: 3866866577
  • Artikelnr.: 58290376
Autorenporträt
Andreas Bugdoll, Jahrgang 1960, ist als Dipl.-Ing. bei einem großen deutschen Chemieunternehmen angestellt. Er lebt zusammen mit seiner Frau Marion am südlichen Rand des Münsterlands. Hier bieten sich beste Voraussetzungen für schöne Fahrradtouren und Trainingsrunden abseits verkehrsreicher Straßen. Seit der ersten Radreise im Jahr 1990 zieht es die beiden bis heute jedes Jahr im Urlaub auf ihren Reiserädern nicht nur hin zu deutschen Zielen, sondern überwiegend hinaus in die weite Welt. Neben den selbst organisierten Reisen mit dem Fahrrad ist Andreas Bugdolls zweites großes Steckenpferd die digitale Reisefotografie. Er hat neben seinen eigenen bebilderten Büchern etliche Textbeiträge und viele Reisefotos in diversen Zeitungen und Reiseführern veröffentlicht. Außerdem begeistern sich immer wieder Radreiseinteressierte an seinen sporadischen Lichtbildvorträgen.
Inhaltsangabe
Vorwort, Das Reiserad, Radtechnik, Ausrüstung, Reisevorbereitung, Auf Tour, Nach der Reise, Weblinks.