Wissen + Macht
34,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Als Pioniere in Kutten erschlossen Mönche, die der Regel des hl. Benedikt folgten, im Mittelalter die Peripherie des Heiligen Römischen Reiches. Der interdisziplinär angelegte Band nimmt explizit den mitteldeutschen Raum um das ottonische Reichskloster Memleben in den Blick und untersucht die Beziehung zwischen Herrschaft und Kloster, zwischen Wissen und Macht.…mehr

Produktbeschreibung
Als Pioniere in Kutten erschlossen Mönche, die der Regel des hl. Benedikt folgten, im Mittelalter die Peripherie des Heiligen Römischen Reiches. Der interdisziplinär angelegte Band nimmt explizit den mitteldeutschen Raum um das ottonische Reichskloster Memleben in den Blick und untersucht die Beziehung zwischen Herrschaft und Kloster, zwischen Wissen und Macht.
  • Produktdetails
  • Schriftenreihe des Zentrums für Mittelalterausstellungen Magdeburg .4
  • Verlag: Schnell & Steiner
  • Seitenzahl: 328
  • Erscheinungstermin: 17. April 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 256mm x 187mm x 27mm
  • Gewicht: 1294g
  • ISBN-13: 9783795432973
  • ISBN-10: 3795432979
  • Artikelnr.: 49158987